Das Erste: Neues

"Wir Weltmeister": Rückblick

10 Jahre nach dem deutschen Titelgewinn hat die ARD mit der Doku-Serie "Wir Weltmeister. Abenteuer Fußball-WM 2014" seit 22.Mai in der ARD Mediathek und am 25.Mai im Ersten und dem Podcast "Wir Weltmeister. Auf der Suche nach 2014" sowie seit 7.Mai in der ARD Audiothek auf die Fußball-WM 2014 zurückgeblickt.

Mit noch nie erzählten Geschichten und emotionalen Archivbildern lässt die vierteilige ARD-Dokuserie "Wir Weltmeister. Abenteuer Fußball-WM 2014" den letzten großen Triumph in der deutschen Fußballgeschichte noch einmal lebendig werden.

Doku-Serie: "Wir Weltmeister"

Die Helden von damals teilen die großen Momente und kleinen Geheimnisse des Turniers in Brasilien und der Zeit danach. Die Autoren Martin Roschitz und Sven Kaulbars waren selbst als ARD- Reporter bei der WM 2014 dabei. Zehn Jahre später reisen sie ihren Erinnerungen hinterher.

Mit ihnen unterwegs ist der Weltmeister Benedikt Höwedes, der Protagonist dieser spannenden Serie. Zunächst Außenseiter, spielte Höwedes schließlich jede Minute der WM. Trotzdem machte er während des Turniers bis heute kaum bekannte Tiefen durch.

Doku-Serie: "Wir Weltmeister"

Bundestrainer Joachim Löw, Finalheld Bastian Schweinsteiger und Mario Götze als Schütze des entscheidenden Tores im WM-Finale gewähren exklusive, persönliche Einblicke. Auch Per Mertesacker (legendärer Interviewpartner und Teamplayer) und Thomas Müller (bester Torschütze der Mannschaft) erinnern sich mit überraschenden, witzigen und emotionalen Stories an den WM-Triumph.

Die Doku-Serie erzählt den großen WM- Triumph vom dramatischen Trainingslager in Südtirol bis zur rauschenden Nacht von Rio chronologisch nach.

Podcast: "Wir Weltmeister"

Der Podcast "Wir Weltmeister. Auf der Suche nach 2014" zeichnet individuelle und bewegende Geschichten nach. In jeder Folge steht ein anderer WM-Held im Fokus, berichtet vom persönlichen Schicksal und beantwortet seinen Teil zu großen und übergeordneten Fragen:

Wie wird man Weltmeister? Was passierte nach 2014? Einige Ereignisse sind noch unbekannt wie das, was Löw erzählt:"Urs Siegenthaler hat zu mir gesagt: 'Jogi! Wenn wir die Sache konzentriert angehen und manche Dinge richtig tun, werden wir gegen Brasilien so gewinnen,wie wir noch nie gegen die gewonnen haben.'"

"Wir Weltmeister": Rückblick

Sven Kaulbars und Martin Roschitz nehmen in der Doku-Serie und im Podcast alle mit auf eine abenteuerliche Reise, die den WM-Rausch von 2014 neu erleben wollen: mit Archivmaterial, eigenen Erinnerungen und den Erinnerungen jener, die Teil des Erfolges waren. Die Tour der beiden ist aber auch die Konfrontation mit dem, was danach aus dem deutschen Fußball geworden ist.

Seit dem 7.Mai gibt es den sechsteiligen Podcast in der ARD Audiothek, alle vier Folgen der Doku-Serie sind seit 22.Mai in der ARD Mediathek abrufbar.

"Wir Weltmeister": Doku und Podcast

Das Erste hat die Doku-Serie linear am 25.Mai im Anschluss an die Live-Übertragung vom DFB-Pokalfinale gezeigt; am 8.Juni werden alle Folgen auch noch einmal ab 20.15 Uhr im NDR wiederholt. Eine Preview der Serie fand am 8.Mai auf dem OMR Festival in Hamburg statt - OMR Screenings.

Rückblick auf die Fußball-EM 2014:

"Wir Weltmeister. Auf der Suche nach 2014", Podcast in der Audiothek, und vierteilige Doku-Serie "Wir Weltmeister. Abenteuer Fußball-WM 2014" in der Mediathek - am 25.Mai im Ersten und am 8.Juni im NDR

>> Der ARD-Thementag zur Fußball-EM