Basketball: Bundesliga/M

Alba Berlin zum 9.Mal Meister

Alba Berlin ist wieder die Nr.1 im deutschen Basketball. Der Pokalsieger holte sich beim Endturnier der Bundesliga in München seinen ersten Meistertitel seit 12 Jahren und damit auch sein erstes Double seit 2003. Für die Albatrosse, die am Sonntag auch das zweite Finalspiel gegen die MHP Riesen Ludwigsburg mit 75:74 gewannen, ist es nach dem 10.Sieg im Pokal der 9.Triumph in der Meisterschaft.

Damit ging auch eine bayerische Dominanz zu Ende. Seit 2010 hießen die BBL- Meister entweder Brose Bamberg (7) oder Bayern München (3).

Spiel 2: Dienstag, 21.Mai

Ulm - Berlin .................... --:-- Bonn - Oldenburg ................ --:--

Spiel 2: Mittwoch, 22.Mai

Bamberg - Vechta ................ --:-- Braunschweig - München .......... --:--

Spiel 3: Samstag, 25.Mai

Oldenburg - Bonn ................ --:-- Vechta - Bamberg ................ --:--

Spiel 3: Sonntag, 26.Mai

Berlin - Ulm .................... --:-- München - Braunschweig .......... --:--

Spiel 4: Dienstag, 28.Mai

Bamberg - Vechta ................ --:-- Ulm - Berlin .................... --:-- Bonn - Oldenburg ................ --:-- Braunschweig - München .......... --:--

Spiel 5: Donnerstag, 30.Mai

Oldenburg - Bonn ................ --:-- Berlin - Ulm .................... --:-- Vechta - Bamberg ................ --:-- München - Braunschweig .......... --:--

>> Final-10-Turnier: Playoff-Spiele