Ticker von sportschau.de

Olympia 2020 Tokio

15:04, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe G
Neuseeland - USA 1:3 (0:2) Anschlusstreffer für Neuseeland, Hassett verkürzt in der 72. Minute auf 1:3.

15:03, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Niederlande - Brasilien 3:3 (1:1) Das Spektakel von Rifu findet keinen Sieger. Nach einem spannenden Schlagabtausch trennen sich die Niederlande und Brasilien mit 3:3. Beide Nationen haben somit vor dem letzten Spieltag in der Gruppe F eine sehr gute Ausgangslage. Mit einem eigenen Sieg qualifiziert man sich für die nächste Runde.

15:00, Softball (Damen)
Vorrunde, Gruppenphase
Japan - Italien 5:0 Japan gewinnt auch sein drittes Gruppenspiel und steht damit ungeschlagen an der Tabellenspitze. Wenn die Gastgeber ihr nächstes Spiel gegen Kanada gewinnen, stehen sie vorzeitig im Finale.

14:57, Taekwondo
Fliegengewicht (-49 kg) (Damen)
Finale Die Medaillengewinnerinnen beim Taekwondo in der Gewichtsklasse Fliegengewicht der Frauen: Gold: Panipak Wongpattanakit (Thailand), Silber: Adriana Cerezo Iglesias (Spanien), Bronze: Abishag Semberg (Israel) und Tijana Bogdanovic (Serbien), ohne deutsche Beteiligung.

14:55, Turnen, Kunstturnen
Qualifikation (Herren) Allerdings platziert sich das deutsche Team in der Endabrechnung als sechster und nimmt am Teamfinale teil! Für den Mehrkampf qualifizieren Lukas Dauser und Philipp Herder . Dauser wird in der Endabrechnung 20. Philipp Herder rutscht dank der Beschränkung von Athleten pro Nation noch als 27. in das Feld beim Mehrkampf. Dazu hat Lukas Dauser auch die Chance auf eine Einzelmedaille am Sprung.

14:54, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe G
Neuseeland - USA 0:3 (0:2) Der Weltmeister von 2019 scheint sich von der überraschenden Auftaktniederlage erholt zu haben. In der 63. Minute erzwingen sie ein Eigentor der Neuseeländerinnen zum 3:0. Damit ist auch das schlechte Torverhältnis der USA wieder ausgeglichen.

14:52, Reiten
Dressur Einzel Jessica von Bredow-Werndl und Stute ''TSF Dalera'' liefern eine ganz starke Leistung ab und schließen die Qualifikation mit 84,379 % ab. Stand jetzt bedeutet das sogar Platz 1.

14:47, Taekwondo
Fliegengewicht (-49 kg) (Damen)
Finale
Panipak Wongpattanakit - Adriana Cerezo Panipak Wongpattanakit holt Gold für Thailand! Im Finalkampf in der Gewichtsklasse bis 49 Kilogramm dreht die 23-jährige einen insgesamt ausgeglichenen Kampf ganz kurz vor dem Ende. Die Spanierin Adriana Cerezo Iglesias muss sich mit der Silbermedaille begnügen.

14:45, Turnen, Kunstturnen
Qualifikation (Herren) Das deutsche Team hat nun auch die letzte Rotation abgeschlossen. Am Reck ist es wieder Andreas Toba mit der höchsten Punktzahl. 13.800 Punkte reichen aber nicht für das Finale am Einzelgerät.

14:43, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Niederlande - Brasilien 3:3 (1:1) Elf Minuten braucht die Niederlande für die Antwort! Janssen trifft in der 79. Minute zum 3:3-Ausgleich. Beide Mannschaften wollen den Sieg, der Ausgang der Partie ist komplett offen.

14:42, Reiten
Dressur Einzel In der Dressur-Kür geht nun die Weltranglistenzweite Jessica von Bredow- Werndl auf ihrem Pferd ''TSF Dalera'' an den Start.

14:40, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Dänemark - Japan 8:1 Olympiasieger 2016, Weltmeister 2019, Weltmeister 2021! Die Dänen dominieren zurzeit die Handballwelt. Jetzt startet unser Nachbarland in das olympische Turnier und bekommt es mit Japan zu tun. Alles andere als ein deutlicher Sieg wäre eine Überraschung. Bisher lässt man aber nichts anbrennen, nach acht Minuten steht es 8:1 für Dänemark.

14:38, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Niederlande - Brasilien 2:3 (1:1) Doppelschlag von Brasilien! In der 64. Minute trifft Marta per Elfmeter zum Ausgleich, vier Minuten später Ludmila zur 3:2-Führung aus brasilianischer Sicht. Die Schlussviertelstunde der Partie hat begonnen, den Niederländerinnen bleibt also noch ein wenig Zeit.

14:34, Fechten, Säbel, Einzel (Herren)
Finale Die Medaillengewinner im Säbel-Einzel: Gold: Aron Szilagyi (Ungarn), Silber: Luigi Samele (Italien), Bronze: Junghwan Kim (Südkorea), in der Runde der letzten 32 ausgeschieden: Benedikt Wagner, Maximilian Hartung, Matyas Szabo

14:29, Taekwondo
Fliegengewicht (-58 kg) (Herren)
Kampf um Bronze
Omar Salim - Jang Jun 16:46 Jang Jun gewinnt Bronze im Fliegengewicht der Männer. Im zweiten Kampf um Bronze setzt sich der favorisierte Südkoreaner dank einer punktreichen zweiten Runde klar mit 46:16 gegen den Ungarn Omar Salim durch. Der 21-jährige folgt damit dem russischen Athleten Michail Artamonow auf das Siegerpodest.

14:29, Fechten, Säbel, Einzel (Herren)
Finale
Aron Szilagyi - Luigi Samele 15:7 Mit einem deutlichen Sieg zur Goldmedaille! Aron Szilagyi aus Ungarn lässt seinem Kontrahenten Luigi Samele aus Italien im Säbel-Finale keine Chance und gewinnt mit 15:7.

14:25, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Niederlande - Brasilien 2:1 (1:1) Wieder Miedema! Mit ihrem zweiten Treffer bringt sie die Niederlande in der 59. Minute wieder in Führung.

14:23, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe E
Japan - Großbritannien 0:1 (0:0) In einer umkämpften Begegnung bezwingt Großbritannien Japan mit 1:0, Ellen White erzielt das Tor des Tages. Die Gastgeber müssen damit am letzten Spieltag auf jeden Fall gewinnen, um eine Chance auf die nächste Runde zu haben.

14:23, Turnen, Kunstturnen
Qualifikation (Herren) Lukas Dauser zeigt eine ganz starke Leistung am Barren! Seine 15.733 Punkte sind bisher die beste Punktzahl innerhalb dieser Qualifikationsgruppe. Insgesamt zeigte nur der Chinese Zou eine bessere Figur. Da sich höchstens nur zwei Turner pro Nation qualifizieren können, sollte Dauser vor der letzten Rotation einen Platz im Gerätefinale sicher haben.

14:19, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe G
Neuseeland - USA 0:2 Kurz vor der Halbzeit erhöht die USA durch Horan auf 2:0. Damit geht es dann auch in die Pause.

14:19, Schwimmen

Damit endet ein ereignisreicher erster Tag bei den Schwimmern. In der kommenden Nacht werden vier Medaillensätze vergeben. Den Anfang machen die 400 m Lagen (ab 3.30 Uhr) und 400 m Freistil der Männer (ab 3.52 Uhr) mit Henning Mühlleitner, der nach der schnellsten Vorlaufzeit sogar Chancen auf eine Medaille hat. Bei den Frauen fallen Entscheidungen über 400 m Lagen (4.12 Uhr) und 4x100 m Freistil (4.45 Uhr). Zudem steigen die Halbfinalläufe über 100 m Schmetterling (ab 3.40 Uhr) und über 100 m Brust (ab 4.33 Uhr) mit Lucas Matzerath und Fabian Schwingenschlögl. 14:13, Taekwondo
Fliegengewicht (-49 kg) (Damen)
Kampf um Bronze
Tijana Bogdanovic - Miyu Yamada 20:6 Die zweite Bronzemedaille in der Taekwondo-Gewichtsklasse bis 49 Kilogramm sichert sich die Serbin Tijana Bogdanovic. Sie dominiert die letzte Runde gegen ihre japanische Kontrahentin Miyu Yamada und kann sich somit über Edelmetall freuen.

14:13, Fechten, Degen, Einzel (Damen)
Finale Die Medaillengewinnerinnen im Degen- Einzel: Gold: Yiwen Sun (China), Silber: Ana Maria Popescu (Rumänien), Bronze: Katrina Lehis (Estland), ohne deutsche Beteiligung

14:12, Schwimmen
4x100 m Freistil (Damen)
Vorläufe Australiens B-Quartett macht nicht mehr als nötig und siegt in 3:31,73 Min vor den Niederlanden (3:33,51) und Kanada (3:33,72). Die deutsche Staffel landet auf Platz sieben in 3:39,33 Min und kann nicht zufrieden sein. Am Ende ist es der 14. Platz.

14:12, Hockey (Damen)
Vorrunde, Gruppe A
Niederlande - Indien 1:1 (1:1) Die amtierenden Europameisterinnen und Topfavoritinnen auf die Goldmedaille im Damenhockey bestreiten zurzeit ihr erstes Gruppenspiel gegen Indien. Nach einem Viertel steht es 1:1. Für die Niederlande traf Felice Albers, Indien glich kurze Zeit später durch Rani aus.

14:09, Schwimmen
4x100 m Freistil (Damen)
Vorläufe Australien schwimmt vorne einsam seine Kreise und liegt schon im Vorlauf auf Weltrekordkurs. Hannah Küchler darf als Siebte ins Becken - das wird schwer!

14:09, Schwimmen
4x100 m Freistil (Damen)
Vorläufe Annika Bruhn verbessert sich auf den sechsten Rang und übergibt auf Marie Pietruschka.

14:08, Fechten, Degen, Einzel (Damen)
Finale
Yiwen Sun - Ana Maria Popescu 11:10 Yiwen Sun gewinnt Gold für China! In einem knappen Degen-Finale setzt sie sich mit 11:10 gegen Ana Maria Popescu aus Rumänien durch, die damit Silber gewinnt.

14:08, Schwimmen
4x100 m Freistil (Damen)
Vorläufe Lisa Höpink startet mit der besten Reaktionszeit, fällt aber dann zurück und übergibt als Achte auf Annika Bruhn. Vorne liegt Australien. 14:07, Schwimmen
4x100 m Freistil (Damen)
Vorläufe Doch noch ein Happy End für Großbritannien (3:34,03) und die USA (3:34,80), die es als Erste und Zweite locker ins Finale schaffen dürften. Auf den Rängen drei und vier landen Dänemark (3:35,56) und Schweden (3:35,93) - ebenfalls in Zeiten, an die das deutsche Quartett nur schwer herankommen dürften.

14:04, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe E
Japan - Großbritannien 0:1 (0:0) Da ist die Führung für Großbritannien! Ellen White springt beim Kopfball am höchsten und bringt den Ball, welcher noch minimal abgefälscht wird, im Tor von Japan unter.

14:04, Schwimmen
4x100 m Freistil (Damen)
Vorläufe Nach zwei Schwimmerinnen liegen Dänemark und Schweden um Sarah Sjöström vorne. Die B-Auswahl der USA muss sich auf Platz fünf liegend noch steigern. Das deutsche Quartett tritt im zweiten Rennen an.

14:02, Taekwondo
Fliegengewicht (-58 kg) (Herren)
Kampf um Bronze
Lucas Lautaro Guzman - Michail Artamono Auch bei den Männern ist in der Gewichtsklasse bis 58 Kilogramm die erste Medaillenentscheidung gefallen: Der russische Athlet Michail Artamonow besiegt dank einer dominanten zweiten Runde den Argentinier Lucas Lautaro Guzman und sichert sich die erste von zwei Bronzemedaillen.

14:02, Schwimmen
4x100 m Freistil (Damen)
Vorläufe In Rio gewannen die USA fünf von sechs Staffelwettbewerben - diesen nicht. Über 4x100 m der Frauen siegte Australien - und wenn man die Besetzung mit den drei bislang besten Schwimmerinnen des Jahres mit Zeiten unter 53 Sekunden über die 100 m Kraul betrachtet, dürfte "down under" auch in Tokio wieder obenauf sein. Für das deutsche Quartett um Lisa Höpink, Annika Bruhn, Marie Pietruschka und Hannah Küchler muss im Vorlauf für einen Einzug in den Endlauf schon alles passen. 14:02, Turnen, Kunstturnen
Qualifikation (Herren) Gerade haben die DTB-Athleten ihre vierte Rotation beendet. Am Sprungbarren überzeugt Philipp Herder mit 14.533 Punkten. Aber ob die Leistung für das Gerätefinale reicht, muss weiter abgewartet werden.

14:00, Schwimmen, 100 m Brust (Herren)
Vorläufe Adam Peaty macht keine Fisimatenten und erbringt mit 57,56 Sek die schnellste Zeit aller Vorläufe. Nicht mehr als eine Pflichtübung für den Briten. Lucas Matzerath als Elfter und Fabian Schwingenschlögl als 14. werden wir über die 100 m Brust morgen im Halbfinale wiedersehen.

13:57, Schwimmen, 100 m Brust (Herren)
Vorläufe Fabian Schwingenschlögl kommt in seinem Vorlauf an seine Bestzeit nicht ganz heran - und bleibt in 59,49 Sek auch hinter Lucas Matzerath zurück. Aber dennoch ist die Finalchance für den 29- Jährigen weiter intakt. Erwartungsgemäß vorne liegt der Niederländer Arno Kamminga in 57,80 Sek.

13:54, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Niederlande - Brasilien 1:1 Die Niederlande und Brasilien gehen mit einem 1:1 in die Pause. Zum aktuellen Zeitpunkt hätten beide Mannschaften vor dem letzten Spieltag vier Punkte und ein gutes Polster zu den anderen Teams in Gruppe F.

13:54, Schwimmen, 100 m Brust (Herren)
Vorläufe Lucas Matzerath wendet als Dritter und hält die Position bis ins Ziel. Mit seiner persönlichen Bestzeit von 59,40 Sek kann er sehr zufrieden sein - und für das Halbfinale dürfte es auch genügen. Die Nase vorne hat Medaillenaspirant Michael Andrew aus den USA in 58,62 Sek vor Vizeweltmeister James Wilby aus Großbritannien in 58,99 Sek.

13:51, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 27:28 Nach der bitteren Auftaktniederlage gegen Spanien hadern die deutschen Handballer mit den letzten Spielminuten. Trainer Alfred Gislason sagte nach dem Spiel: "Das ist ein enttäuschender Start, denn wir hätten mehr verdient gehabt". Jetzt soll der Fokus aber schnell auf das nächste Spiel am Montag gegen Argentinien gelegt werden. DHB- Vizepräsident Bob Hanning möchte aber auch positives aus der Partie mitnehmen. Für ihn war es "ein gutes Zeichen,

13:50, Schwimmen, 100 m Brust (Herren)
Vorläufe Nach den ersten vier Vorläufen kommt der Südkoreaner Sungjae Cho in 59,99 Sek auf die beste Zeit - eine Marke, die Lucas Matzerath und gerade Fabian Schwingenschlögl locker schwimmen können.

13:48, Fechten, Säbel, Einzel (Herren)
Gefecht um Platz 3
Sandro Bazadze - Junghwan Kim 11:15 Junghwan Kim aus Südkorea sichert sich im Männer-Säbel Bronze, Sandro Bazade aus Georgien muss sich geschlagen geben. 13:47, Taekwondo
Fliegengewicht (-49 kg) (Damen)
Kampf um Bronze
Rukiye Yildirim - Abishag Semberg 22:27 Die erste von zwei Bronzemedaillen beim Taekwondo in der Gewichtsklasse Fliegengewicht geht nach Israel. Die erst 19-jährige Abishag Semberg gewinnt in einem engen Kampf um Bronze gegen Rukiye Yildirim aus der Türkei.

13:45, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe G
Neuseeland - USA 0:1 Das erste Turniertor der Weltmeisterinnen! In der 9. Minute trifft Rose Lavelle zum 1:0 gegen Neuseeland. Die USA sind auf Wiedergutmachung aus, das spürt man.

13:44, Schwimmen, 100 m Brust (Herren)
Vorläufe Sieben Vorläufe sind angesetzt. Lucas Matzerath ist im fünften Rennen dabei, Fabian Schwingenschlögl im sechten, Adam Peaty dann zum krönenden Abschluss. Die 16 Athleten mit der besten Zeit lösen das Ticket für das Halbfinale im Morgengrauen deutscher Zeit.

13:40, Schwimmen, 100 m Brust (Herren)
Vorläufe Seit 2014 hat der Brite Adam Peaty über 100 m Brust alles abgeräumt, was es abzuräumen gab. Der Weltrekordhalter ist in seiner Laufbahn bereits 17-mal unter 58 Sekunden geblieben - dies gelang keinem seiner Konkurrenten in dieser Saison gelungen. Die Favoritenrolle ist also klar verteilt, nun geht es aber erstmal in den Vorlauf. Für die deutschen Athleten Fabian Schwingenschlögl und Lucas Matzerath ist zumindest der Halbfinaleinzug realistisch. Für Schwingenschlögl, der in diesem Jahr

13:40, Turnen, Kunstturnen
Qualifikation (Herren) Kurz zum Modus beim Turnen: Die heutige Qualifikation entscheidet über die Finalteilnahme im Mehrkampf, Teamevent und an den einzelnen Geräten. Für den Mehrkampf qualifizieren sich die 24 Besten der Qualifikation, für die Einzelgeräte und das Team qualifizieren sich nur die acht Besten.

13:38, Schwimmen, 400 m Lagen (Damen)
Vorläufe Formschwäche oder Kalkül? Hosszu lässt sich für das morgige Finale nicht in die Karten schauen - und schlägt in 4:36,01 Min nur als Vierte an. Für den Endlauf reicht es jedenfalls dennoch. Vorne liegt Weyant mit der schnellsten Vorlaufzeit von 4:33,55 Min vor der Britin Aimee Willmott (4:35,28) und der Rio-Dritten Mireia Belmonte aus Spanien (4:35,88).

13:36, Turnen, Kunstturnen
Qualifikation (Herren) In der dritten Rotation müssen die Deutschen an die Ringe. Andreas Toba zeigt dort die beste Leistung und erhält 13.733 Punkte. Leider reicht das aber nicht für die Final-Qualifikation an dem Gerät.

13:34, Schwimmen, 400 m Lagen (Damen)
Vorläufe Katinka Hosszu liegt nach der Rückenlage nur an dritter Stelle und beobachtet das Feld aus ungewohnter Distanz. Vorne liegt nach 200 Metern die US- Amerikanerin Emma Weyant. 13:33, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Kanada - Deutschland 1:7 (0:1, 1:3
0:1) Ein paar Sekunden vor Schluss darf auch Mats Grambusch treffen. Er verlädt den kanadischen Schlussmann und vollendet mit einer strammen argentinischen Rückhand. Damit feiert das DHB-Team einen Einstand nach Maß in das olympische Hockeyturnier.

13:32, Fechten, Degen, Einzel (Damen)
Gefecht um Platz 3
Aizanat Murtazaeva - Katrina Lehis 8:15 Im Degen-Gefecht um Platz drei setzt sich Katrina Lehis aus Estland durch und sichert sich die Bronzemedaille.

13:31, Schwimmen, 400 m Lagen (Damen)
Vorläufe Hali Flickinger tut sich in ihrer Rolle als Mitfavoritin durchaus schwer und rettet sich erst auf der abschließenden Freistil-Lage in 4:35,98 Min im zweiten Vorlauf als Zweite ins Ziel. Dafür bringt sich die flinke Japanerin Yui Ohashi für Edelmetall ins Gespräch, am Ende lässt die WM-Dritte austrudeln und schlägt in 4:35,71 Min an.

13:29, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Kanada - Deutschland 1:6 (0:1, 1:3
0:1) Zwei Minuten vor Schluss ist das halbe Dutzend voll! Niklas Bosserhoff macht sein erstes Turniertor.

13:22, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Niederlande - Brasilien 1:1 Brasilien schlägt zurück! Debinha trifft in der 17. Minute zum Ausgleich.

13:21, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe E
Japan - Großbritannien 0:0 Gastgeber Japan und Großbritannien gehen torlos in die Pause und brechen somit den Tortrend der früheren Spiele des Tages.

13:21, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Kanada - Deutschland 1:5 (0:1, 1:3
0:1) Das letzte Viertel ist bisher noch torlos aber beide Teams sind zu guten Chancen gekommen. Die Kanadier konnten ihre erste Strafecke nicht ausnutzen und auch die Deutschen konnten ausnahmsweise zwei Strafecken nicht verwandeln.

13:20, Schwimmen, 400 m Lagen (Damen)
Vorläufe Seit acht Jahren (!) ist Ungarns Schwimmstar Katinka Hosszu bei internationalen Wettkämpfen über 400 m Lagen ungeschlagen. Dies soll sich für die "Iron Lady", die in Tokio wieder mit vier Einzelstarts plant, natürlich auch nicht ändern. Aber die Konkurrenz ist stärker geworden, gerade die US- Amerikanerinnen Emma Weyant und Hali Flickinger haben in diesem Jahr schon Topzeiten hingelegt. Deutsche sind nicht dabei.

13:18, Schwimmen
400 m Freistil (Herren)
Vorläufe Nach der deutschsprachigen Offensive wird im abschließenden Vorlauf überwiegend Englisch gesprochen. Die beiden australischen Favoriten Elijah Winnington und Jack McLaughlin einigen sich auf die Gewinnerzeit von 3:35,20 Min - beide sind übrigens deutlich langsamer als Henning Mühlleitner, der tatsächlich die schnellste Vorlaufzeit schwimmt. Ebenfalls weiter sind die beiden US-Amerikaner Kieran Smith (3:45,25) und Jake Mitchell (3:45,38).

13:16, Turnen, Kunstturnen
Qualifikation (Herren) Starke Übungen der Deutschen am Pauschenpferd. Vor allem Nils Dunkel überzeugt mit 14,133 Punkten, aber auch der Rest des Quartetts erzielt gute Werte. Als nächste Station warten die Ringe.

13:14, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Großbritannien - Südafrika 3:1 (1:1, 0: In der Partie zwischen den deutschen Gruppengegnern konnten sich übrigens die Briten mit 3:1 durchsetzen.

13:12, Schwimmen
400 m Freistil (Herren)
Vorläufe Zweiter wird der Österreicher Auböck in 3:43,91 Min vor dem Italiener Detti in 3:44,67 Min. Rapsys aus Litauen wird nur Siebter in 3:46,32 Min.

13:11, Schwimmen
400 m Freistil (Herren)
Vorläufe Henning Mühlleitner schwimmt das Rennen seines bisherigen Lebens und gewinnt den Vorlauf in der persönlichen Bestzeit von 3:43,67 Min. Damit wird der 23-Jährige im Finale dabei sein. Lukas Märtens bleibt als Sechster in 3:46,30 Min hinter den Erwartungen zurück und wird die Segel streichen müssen.

13:10, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Kanada - Deutschland 1:5 (0:1, 1:3) Und auch diese Strafecke kann verwandelt werden! Diesmal darf Martin Häner ran und mit ein bisschen Glück landet der Ball im Tor.

13:08, Schwimmen
400 m Freistil (Herren)
Vorläufe Henning Mühlleitner scheint sich das Rennen gut eingeleteilt zu haben. Nach 300 Metern setzt sich der 23-Jährige an die Spitze. Rapsys bricht ein.

13:07, Badminton, Doppel (Herren)
Gruppe C
Kamura/Sonoda (JPN) - Lamsfuß/Seidel (G Auch der zweite Satz geht deutlich verloren. Damit ist die Auftaktpartie für das deutsche Team bereits beendet. Bereits am morgigen Sonntag geht es für die beiden in das zweite Gruppenspiel; dann geht es gegen das chinesische Duo Li/Liu.

13:07, Schwimmen
400 m Freistil (Herren)
Vorläufe Auf den ersten 150 Metern macht gerade Lukas Märtens einen exzellenten Eindruck und liegt an dritter Stelle. Henning Mühlleitner hält sich als Siebter noch etwas zurück.

13:07, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Kanada - Deutschland 1:4 (0:1, 1:3) Im dritten Viertel ist bisher nicht so viel los, wie noch in den beiden Vierteln davor. Deutschland konnte gerade eine zwei Minuten lange Überzahl nicht nutzen, erhält nun aber die nächste Strafecke!

13:07, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Niederlande - Brasilien 1:0 Die Niederlande geht gegen Brasilien früh in Führung, in der 3. Minute trifft Vivianne Miedema für Oranje. 13:04, Schwimmen
400 m Freistil (Herren)
Vorläufe Im dritten Vorlauf geht der 18 Jahre alte Schweizer Antonio Djakovic auf den ersten 200 Metern in Weltrekordgeschwindigkeit an - und bricht auf den Schlussmetern auch kaum ein. Es reicht zum Sieg in einer für ihn starken Zeit von 3:45,82 Min. Das passiert, wenn man das Herz in beide Hände nimmt! Das wünschen wir uns nun auch von den beiden deutschen Athleten.

13:00, Turnen, Kunstturnen
Qualifikation (Herren) Die deutschen Kunstturner haben die erste Station beendet. Beim Bodenturnen turnt Lukas Dauser mit 13,776 Punkten die beste Übung der deutschen Athleten. Im Teamvergleich stehen sie damit nach der ersten Rotation auf dem achten Platz.

12:56, Schwimmen, 400 m Lagen (Herren)
Vorläufe Kleiner Nachtrag noch zu den 400 m Lagen. Jacob Heidtmann landet am Ende in 4:12,09 Min auf Platz zwölf, Seto fehlen als Neunter 32 Hundertstel fürs Finale. Die beste Zeit hat der Australier Brandon Smith in 4:09,27 Min zu Buche stehen.

12:56, Badminton, Doppel (Herren)
Gruppe C
Kamura/Sonoda (JPN) - Lamsfuß/Seidel (G Mark Lamsfuß und Marvin Seidel treffen auf das japanische Team Takeshi Kamura und Keigo Sonoda. Der erste Satz geht deutlich verloren und auch im zweiten Satz liegt das deutsche Team bereits zurück.

12:53, Judo
Superleichtgewicht (-60 kg) (Herren)
Finale Die Medaillengewinner im Superleichtgewicht bis 60 Kilogramm: Gold: Naohisa Takato (Japan), Silber: Yung Wei Yang (Taiwan), Bronze: Luka Mkheidze (Frankreich), in der Runde der letzten 32 ausgeschieden: Moritz Plafky

12:52, Schwimmen
400 m Freistil (Herren)
Vorläufe Die beiden deutschen Hoffnungen Henning Mühlleitner und Lukas Märtens sind erst im vierten von fünf Vorläufen dran. Ebenfalls dabei sind dann der litauische WM-Vierte Danas Rapsys, der italienische WM-Dritte Gabriele Detti und der österreichische Vizeeuropameister Felix Auböck.

12:50, Judo
Superleichtgewicht (-60 kg) (Herren)
Finale
Yung Wei Yang - Naohisa Takato Die erste Goldmedaille für den Gastgeber! Im Superleichtgewicht setzt sich Naohisa Takato gegen Yung Wei Yang aus Taiwan durch.

12:49, Tennis
Kudermetova/Vesnina - Friedsam/Siegemun Trotz einer deutlichen Leistungssteigerung hat es am Ende nicht für ein Erfolgserlebnis gereicht. Ausgerechnet beim Stand von 5:5 können die beiden russischen Athletinnen das Break erzwingen. Diese Führung lassen sie sich auch nicht mehr nehmen und ziehen in die 2.Runde ein. Für Anna-Lena Friedsam geht aber im Einzel weiter. Sie konnte heute ihre Erstrundenpartie gewinnen. Für Laura Siegemund beginnt ihr Einzelturnier erst am morgigen Tag.

12:48, Schwimmen
400 m Freistil (Herren)
Vorläufe Der 19-jährige Lukas Märtens ist ein Versprechen für die Zukunft, doch auch schon in der Gegenwart könnte es Achtungserfolge geben - womöglich in Form eines Finaleinzugs über 400 m Freistil. Seine Meldezeit für Tokio nährt zumindest große Hoffnungen. Auch Henning Mühlleitner ist nicht komplett chancenlos, sollte er im Vorlauf seine Bestzeit knacken. Im Kampf um den Olympiasieg haben sich die beiden Australier Elijah Winnington sowie Jack McLoughlin

12:48, Schwimmen
100 m Schmetterling (Damen)
Vorläufe Die besten Schmetterlingszeiten des Tages legen aber andere hin: Die Australierin Emma McKeon und die Chinesin Yufei Zhang schlagen im abschließenden Vorlauf synchron in 55,82 Sek an. Alle Favoritinnen sind weiter dabei, spannende Finalläufe über 100 m Schmetterling sind definitiv programmiert.

12:45, Schwimmen
100 m Schmetterling (Damen)
Vorläufe Bereits im Vorlauf kommt es zum Duell der potenziellen Olympiasiegerinnen Sjöström und Huske. Und: Vorteil Sarah Sjöström! Die Weltrekordhalterin kommt gerade auf der zweiten Bahn enorm auf und überflügelt in 56,18 Sek die junge Jahresbeste aus den USA (56,29). Allerdings gibt es in Vorläufen keinen Schönheitspreis zu gewinnen. Beide sind sicher im Halbfinale dabei. Sjöström ist dennoch happy.

12:42, Schwimmen
100 m Schmetterling (Damen)
Vorläufe Weltmeisterin Maggie MacNeil setzt in ihrem Vorlauf eine kleinere Duftmarke. Die Kanadierin gewinnt ihren Vorlauf souverän in 56,55 Sek vor der Französin Marie Wattel (57,08).

12:41, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Kanada - Deutschland 1:4 (0:1, 1:3) 4:1 für Deutschland! Lukas Windfeder kann die nächste Strafecke ausnutzen. Mit dem Ergebnis geht es auch die Halbzeit! 12:39, Schwimmen
100 m Schmetterling (Damen)
Vorläufe Yusra Mardini aus Berlin, die das Flüchtlingsteam als Fahnenträgerin ins Olympiastadion geführt hatte, bringt eine 1:06,78 ins Becken. Für einen Platz im Halbfinale reicht es natürlich nicht, aber manchmal ist bei Olympia dann doch noch Dabeisein wirklich alles.

12:39, Turnen, Kunstturnen
Qualifikation (Herren) Die vier deutschen Kunstturner Philipp Herder , Nils Dunkel , Andreas Toba und Lukas Dauser starten in die Qualifikationsrunde im Mehrkampfeinzel. Erste Station ist das Bodenturnen.

12:38, Judo
Superleichtgewicht (-60 kg) (Herren)
Kampf um Bronze
Kim Won Jin - Luka Mkheidze Die zweite Bronzemedaille geht an den Franzosen Luka Mkheidze. Erst setzt sich per Ippon gegen den Koreaner Kim Won Jin durch. 12:35, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Kanada - Deutschland 1:3 (0:1) Das nächste Tor für Deutschland! Wieder ist es Christopher Rühr der die argentinische Rückhand auspackt und auf 3:1 erhöht. Der Treffer musste erst noch überprüft werden aber es war alles regelkonform.

12:34, Schwimmen
100 m Schmetterling (Damen)
Vorläufe Weiter geht es mit den Frauen über 100 m Schmetterling. Beim Qualifikationswettkampf der US-Schwimmer verblüffte die 18-jährige Torri Huske die Schwimmwelt, als sie bis auf 18 Hundertstelsekunden an den Weltrekord heranschwamm. Demnach dürfte sie auch in Tokio eine ganz heiße Goldkandidatin sein. Die Weltrekordhalterin und Rio- Olympiasiegerin Sarah Sjöström kam nach einer Ellenbogen-OP zuletzt besser in Form, über die kürzeren 50 m Freistil

12:32, Schwimmen, 400 m Lagen (Herren)
Vorläufe Aber nicht nur Jacob Heidtmann ist nicht mehr mit dabei. Der japanische Goldfavorit Daiya Seto wendet nach 350 Metern noch als Führender, bricht auf den letzten Metern aber komplett ein und fällt noch auf Platz fünf zurück. In einer Zeit von 4:10,52 Min ist der Weitmeister sensationell ausgeschieden. Welch eine Enttäuschung für die Gastgeber!

12:32, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe G
Schweden - Australien 4:2 (1:1) Nach dem Ausrufezeichen gegen die USA gewinnen die Schwedinnen auch ihr zweites Gruppenspiel. Mit 4:2 setzen sie sich schließlich deutlich gegen Australien durch. Dabei mussten die Skandinavierinnen Moral beweisen und einen 1:2- Rückstand aufholen. In der Gruppe G steht Schweden mit sechs Punkten auf dem ersten Platz.

12:30, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Kanada - Deutschland 1:2 (0:1) Die Hockeyherren lassen sich von dem Gegentor nicht beeindrucken und können ein paar Minuten später wieder in Führung gehen. Christopher Rühr beendet eine schöne Kombination mit einem Treffer.

12:30, Schwimmen, 400 m Lagen (Herren)
Vorläufe Jacob Heidtmann ist schnell unterwegs, aber die anderen sind einfach zu schnell. Der 26-Jährige bleibt in 4:12,09 Min nur eine Hundertstel über seinem Deutschen Rekord und wird trotzdem nur Vorlauf-Siebter.

12:27, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Kanada - Deutschland 1:1 (0:1) Kanada gleicht aus. Ho-Garcia fällt der Ball im Torkreis vor die Füße und er muss nur noch einschieben. Das zweite Viertel hatte gerade erst begonnen. 12:26, Schwimmen, 400 m Lagen (Herren)
Vorläufe Jacob Heidtmann darf in der Anfangsphase des Rennens den Rückstand nicht zu groß werden lassen, weil seine beide starken Lagen am Ende kommen. Allerdings liegt er zur Hälfte des Rennens nur auf dem achten Platz.

12:24, Schwimmen, 400 m Lagen (Herren)
Vorläufe Die großen Namen enttäuschen im dritten Vorlauf keineswegs - und dürften den Sprung ins Finale schaffen. Lewis Clareburt aus Neuseeland gewinnt in 4:09,49 Min vor dem früheren Weltmeister Chase Kalisz aus den USA (4:09,65), dem Ungarn David Verraszto (4:09,80) und dem Briten Max Litchfield (4:10,20). Nun ist Jacob Heidtmann dran, für den Finaleinzug muss wohl der Deutsche Rekord her.

12:23, Judo
Superleichtgewicht (-60 kg) (Herren)
Kampf um Bronze
Tornike Tsjakadoea - Yeldos Smetov Die nächste Medaille für den Kosovo! Im Superleichtgewicht der Männer bis 60 Kilogramm setzt sich Yeldos Smetov gegen den Niederländer Tornike Tsjakadoea durch und holt sich die Bronzemedaille.

12:22, Tennis
Kudermetova/Vesnina - Friedsam/Siegemun Anna-Lena Friedsam und Laura Siegemund spielen im zweiten Satz deutlich besser. Beide Paare konnten bisher ihre Aufschlagspiele gewinnen. 12:19, Judo
Superleichtgewicht (-48 kg) (Damen)
Finale Die Medaillengewinnerinnen im Superleichtgewicht bis 48 Kilogramm: Gold: Distria Krasniqi (Kosovo), Silber: Funa Tonaki (Japan), Bronze: Urantsetseg Munkhbat (Mongolei) und Daria Bilodid (Ukraine), in der Runde der letzten 32 ausgeschieden: Katharina Menz

12:17, Schwimmen, 400 m Lagen (Herren)
Vorläufe Der Spanier Joan Lluis Pons Ramon hält sich nach seinem Rennen am Startblock fest, um nicht unterzugehen. Auf den vergangenen 400 Metern hat er sich richtig verausgabt und seine persönliche Bestzeit auf 4:12,67 Min gedrückt. Das wird wahrscheinlich nicht ganz für den Endlauf reichen, aber ist mehr als respektabel und bislang die Führung.

12:16, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Kanada - Deutschland 0:1 1:0 für Deutschland! Lukas Windfeder nutzt die erste Strafecke der Partie eiskalt aus und zieht den Ball in die rechte obere Ecke. Noch vier Minuten im ersten Viertel.

12:14, Badminton
Kamura/Sonoda (JPN) - Lamsfuß/Seidel (G Nachdem Mark Lamsfuß bereits in den frühen Morgenstunden im Mixed-Doppel aktiv war, geht es nun im Männerdoppel mit Marvin Seidel in das erste Gruppenspiel. Gegner ist das japanische Duo Takeshi Kamura und Keigo Sonoda, immerhin auf Rang fünf der Weltrangliste geführt und dementsprechend favorisiert.

12:13, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe G
Schweden - Australien 4:2 (1:1) Schweden kann sich letztlich dann doch absetzen. In der 81. Minute markiert Blackstenius das 4:2.

12:13, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Maximilian Schachmann ist nach dem Straßenrennen mit der eigenen Leistung zufrieden: "Wir sind motiviert an den Start gegangen und haben das Beste draus gemacht. Am Anfang war es schwer für mich, aber am Ende bin ich alle Attacken mitgegangen." der 27-jährige Berliner wurde 10., konnte aber bis zum Ende nah an der Spitze mitfahren.

12:12, Judo
Superleichtgewicht (-48 kg) (Damen)
Finale
Distria Krasniqi - Funa Tonaki Gold für den Kosovo! Distria Krasniqi gewinnt im Finale des Superleichtgewichts gegen Funa Tonaki, welche sich damit Silber sichert. Bei der Japanerin fließen Tränen, zu gerne hätte sie die Goldmedaille in ihrem Heimatland gewonnen. Sie kann trotzdem stolz auf ihre Leistung sein: Sie gewinnt die erste Medaille für das Gastgeberland bei diesen Spielen.

12:07, Judo
Superleichtgewicht (-48 kg) (Damen)
Kampf um Bronze
Catarina Costa - Urantsetseg Munkhbat Die zweite Bronzemedaille im Superleichtgewicht der Frauen geht in die Mongolei. Urantsetseg Munkhbat gewinnt durch Ippon gegen Catarina Costa. Ein Ippon ist im Judosport die höchstmögliche Wertung und entscheidet den Kampf sofort. Die Wertung gibt es für einen technisch sauberen Wurf oder wenn eine Festhaltetechnik 20 Sekunden lang durchgeführt wird.

12:06, Tennis
Kudermetova/Vesnina - Friedsam/Siegemun Wie erwarten hat das deutsche Doppel den ersten Satz verloren. Im zweiten Satz konnten die beiden aber ihr erstes Aufschlagspiel durchbringen.

12:05, Schwimmen, 400 m Lagen (Herren)
Vorläufe Aus vier Vorläufen schaffen es von den 29 Athleten nur die besten acht ins Finale. Jacob Heidtmann misst sich im abschließenden Rennen auf der Außenbahn unter anderem mit Seto oder dem Vizeweltmeister Jay Litherland aus den USA. Die Sportler in den ersten beiden Vorläufen dürften kaum eine Chance auf den Endlauf in der kommenden Nacht (3.30 Uhr) haben.

12:04, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Kanada - Deutschland 0:0 Das Spiel hat begonnen! Die Mannschaft von Nationaltrainer Kais al-Saadi geht als amtierender Vize-Europameister Favorit in die Partie, darf die Kanadier aber nicht unterschätzen. Kurz zum Modus beim Hockey: Jedes Spiel geht über vier Viertel je 15 Minuten. Die vier Gruppenbesten ziehen in die K.O.-Phase ein.

12:01, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe G
Schweden - Australien 3:2 (1:1) Auch bei Schweden gegen Australien geht es hin und her! Die Schwedinnen gehen durch Rolfö wieder in Führung, Kerr hat für Australien per Elfmeter den Ausgleich auf dem Fuß, verschießt diesen aber.

11:59, Schwimmen, 400 m Lagen (Herren)
Vorläufe Die erste Teildisziplin in Tokio hätte die japanischen Zuschauer vermutlich direkt verzückt - wenn denn welche zugelassen gewesen wären. Denn mit Weltmeister Daiya Seto geht gleich eine große Goldhoffnung der Gastgeber über die 400 m Lagen ins Rennen. Gerade der US-Amerikaner Chase Kalisz, der sich schon vor fünf Jahren in Rio im Finale in Kosuke Hagino einem Japaner beugen musste, dürfte da etwas dagegen haben. Für Vielschwimmer Jacob Heidtmann beim ersten von vier geplanten Tokio-Starts

11:58, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
China - Sambia 4:4 (3:2) Die Partie zwischen China und Sambia ist vorbei. Acht Tore, mehrere Führungswechsel, eine rote Karte - das Spiel hatte alles zu bieten. Beide Teams haben somit nach dem zweiten Spieltag einen Punkt auf dem Konto.

11:57, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Kanada - Deutschland In wenigen Augenblicken starten auch die deutschen Hockeyherren in das olympische Turnier. Im Oi Stadium heißt der Gegner Kanada. In der Gruppe B wurde bereits eine Partie gespielt: Aus dem Favoritenduell zwischen Belgien und den Niederlanden stachen die Belgier als Sieger hervor. Die Gruppe wird von Großbritannien und Südafrika komplettiert.

11:56, Judo
Superleichtgewicht (-48 kg) (Damen)
Kampf um Bronze
Shira Rishony - Daria Bilodid Daria Bilodid aus der Ukraine holt sich im Superleichtgewicht bis 48 Kilo die erste Bronzemedaille. Im Anschluss fließen bei ihr die Tränen, sie ist sichtlich gerührt.

11:55, Schwimmen

Bevor es aber um Edelmetall gehen kann, steigen heute in den kommenden knapp zwei Stunden aber erst einmal die Vorläufe in sechs Disziplinen. Den Auftakt machen ab 12.02 Uhr die Männer über 400 m Lagen mit Jacob Heidtmann, über 400 m Freistil gehen ab 12.48 Uhr Lukas Märtens und Henning Mühlleitner ins Wasser. Ab 13.55 Uhr hoffen Lucas Matzerath und Fabian Schwingenschlögl auf einen Platz im Halbfinale über 100 m Brust, bevor ab 14.15 Uhr die deutsche 4x100-m-Freistilstaffel der Frauen für positive Schlagzeilen sorgen möchte.

11:51, Tennis
Struff/Zverev (GER) - Herkacz/Kubot (PO Der zweite Satz geht in den Tie-Break, den Struff und Zverev für sich entscheiden. Damit gewinnt das deutsche Duo seine Erstrundenpartie und trifft in der zweiten Runde auf das kasachische Duo Bublik/Golubew oder die Franzosen Chardy/Monfils.

11:50, Schwimmen

Das DSV-Aufgebot umfasst 28 Beckenschwimmer, die besten Aussichten auf eine Medaille hat nach den beiden Nullnummern von London 2012 und Rio 2016 Doppel-Weltmeister Florian Wellbrock. Der Magdeburger ist sowohl über 1500 m Freistil im Becken, als auch über zehn Kilometer im Freiwasser Gold-Kandidat. Weil erstmals bei Olympia die Männer auch die 800 m schwimmen, hat der 23- Jährige eine dritte Medaillenchance. Neu sind neben den 800 m Freistil der Männer auch die 1500 m Freistil der Frauen und die Mixed-Staffel über 4x100 m Lagen. 11:50, Tennis
Kudermetova/Vesnina - Friedsam/Siegemun Mittlerweile hat auf Court 11 das letzte Tennismatch des Tages begonnen. Anna-Lena Friedsam und Laura Siegemund spielen in der 1.Runde gegen die beiden russischen Athletinnen Kudermetova und Vesnina. Bisher kommen die beiden Deutschen noch nicht in Spiel. Der erste Satz ist so gut wie durch.

11:49, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
China - Sambia 4:4 (3:2) Kurz vor Schluss sieht die Chinesin Qingtong die rote Karte. 11:47, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe G
Schweden - Australien 2:2 (1:1) Schweden schafft den Ausgleich, Hurtig trifft in der 52. Minute zum 2:2.

11:46, Boxen
Federgewicht (-57 kg) (Herren)
Runde der letzten 32
Mirco Jehiel Cuello - Hamsat Shadalov 3 Schade, mit 3:2 verliert Hamsat Shadalov denkbar knapp nach Punkten gegen Mirco Jehiel Cuello. Die Enttäuschung ist dem Deutschen ins Gesicht geschrieben.

11:45, Schwimmen

Um kurz nach 12 Uhr deutscher Zeit geht es erstmals bei diesen Spielen ins Tokyo Aquatics Centre zu den Schwimmwettbewerben. Dort im 50-m-Becken werden hier in den kommenden Tagen insgesamt 35 Goldmedaillen vergeben. Hinzu kommen zwei Freiwasserwettbewerbe im Odaiba Marine Park in der Bucht von Tokio über jeweils zehn Kilometer.

11:43, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
China - Sambia 4:4 (3:2) Die Tore fallen und fallen. Nun ist China wieder an der Reihe, in der 83. Minute erzielt Shuang Wang per Elfmeter ihren vierten Treffer. Wahnsinn!

11:39, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe G
Schweden - Australien 1:2 (1:1) Australien dreht die Partie, Kerr schnürt in der 48. Minute mit ihrem Doppelpack die 2:1-Führung.

11:36, Boxen
Federgewicht (-57 kg) (Herren)
Runde der letzten 32
Mirco Jehiel Cuello - Hamsat Shadalov Hamsat Shadalov steigt in den Olympischen Box-Wettkampf ein. Im Federgewicht bis 57 Kilogramm trifft der Deutsche in der Runde der letzten 32 auf den Argentinier Mirco Jehiel Cuello. Bei voller Distanz wird in drei Runden mit einer Länge von drei Minuten geboxt, kommt es zu keiner vorzeitigen Entscheidung, entscheiden dann die Kampfrichter.

11:36, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe A
Verge-Depre/Heidrich - Sude/Borger 15:6 Und dann ist Schluss. Julia Sude und Karla Borger schlagen sich wacker und können den zweiten Satz sogar für sich entscheiden, am Ende sind die Europameisterinnen aber zu stark und sichern sich den 2:1-Auftaktsieg.

11:31, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe A
Verge-Depre/Heidrich - Sude/Borger 10:4 Das deutsche Duo bekommt nun kaum noch Zugriff auf das Spiel. Die Schweizerinnen steuern hier auf den Sieg zu. 11:29, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
China - Sambia 3:4 (3:2) Der Wahnsinn geht weiter! Sambia hat das Spiel gedreht und führt mit 4:3 gegen China, Torschützin ist erneut Banda.

11:29, Tennis
Struff/Zverev (GER) - Herkacz/Kubot (PO Struff und Zverev bringen ihre Aufschlagsspiele stets durch und stehen nun kurz vor dem Sieg.

11:27, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe E
Chile - Kanada 1:2 (0:1) Das Spiel ist aus, Kanada bringt das 2:1 gegen Chile über die Zeit. Die Kanadierinnen springen somit vorerst auf den ersten Platz der Gruppe E, Chile bleibt ohne Punktgewinn auf dem vierten Rang.

11:26, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe A
Verge-Depre/Heidrich - Sude/Borger 4:0 Zu Beginn des dritten Satzes kommen die Schweizerinnen wieder ins Rollen und bestimmen bisher das Geschehen. Nun gilt es für Sude und Borger, nicht den Anschluss zu verlieren.

11:21, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe A
Verge-Depre/Heidrich - Sude/Borger 21:2 Satzball für Julia Sude und Karla Borger, der durch eine spektakuläre Rettungstat auch genutzt wird. Satzausgleich! 11:19, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe A
Verge-Depre/Heidrich - Sude/Borger 20:2 Die Schweizerinnen verpassen es, zwei Matchbälle zu nutzen, Ausgleich!

11:18, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe G
Schweden - Australien 1:1 Schweden und Australien gehen mit dem 1:1 in die Pause.

11:17, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe A
Verge-Depre/Heidrich - Sude/Borger 19:1 Nach zwischenzeitlicher Führung für die Deutschen können die Europameisterinnen sich jetzt wieder fangen und erhöhen die Schlagzahl. Es bleibt aber weiter knapp.

11:13, Tennis
Struff/Zverev (GER) - Herkacz/Kubot (PO Der zweite Satz ist deutlich umkämpfter: Das vierte Spiel ist mit fünf Einständen besonders eng; letztendlich sichern sich die beiden Polen das Spiel und gleichen zum 2:2 im zweiten Satz aus.

11:09, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe G
Schweden - Australien 1:1 Und auch Australien schafft durch Sam Kerr in der 36. Minute den Ausgleich gegen Schweden.

11:08, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe A
Verge-Depre/Heidrich - Sude/Borger 11:1 Im zweiten Satz sind die beiden Deutschen deutlich besser im Spiel und können den Europameisterinnen Paroli bieten.

11:07, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
China - Sambia 3:3 Da ist der Ausgleich! Wieder ist es Banda, welche in der 47. alles wieder auf Anfang setzt.

10:59, Tennis
Struff/Zverev (GER) - Hurkacz/Kubot (PO In der ersten Runde des Männerdoppel treffen Jan-Lennard Struff und Alexander Zverev auf die Polen Hubert Hurkacz und Lukasz Kubot. Die beiden Deutschen dominieren den ersten Satz mit 6:2 und gehen folgerichtig mit 1:0 in Führung.

10:56, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe A
Verge-Depre/Heidrich - Sude/Borger 21:8 Das zweite deutsche Beachvolleyball- Doppel Julia Sude und Karla Borger startet gegen das Schweizer Europameister-Duo Vergre-Depre/Heidrich in die Gruppenphase des olympischen Beachvolleyball-Turniers. Die beiden Deutschen haben im ersten Satz jedoch noch erhebliche Schwierigkeiten und verlieren den ersten Satz klar.

10:54, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe G
Schweden - Australien 1:0 Schweden trifft in der dritten Partie des Tages zum 1:0 gegen Australien. Die Schwedinnen wollen nach dem beeindruckenden Auftakt gegen die USA direkt weiter nachlegen.

10:50, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
China - Sambia 3:2 Nach fünf Treffern erklingt der Pfiff zur Halbzeit, China führt mit 3:2. Mal sehen, ob die zweite Halbzeit genauso spannend weitergeht. 10:48, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe E
Chile - Kanada 1:2 Auch bei dem Duell zwischen Chile und Kanada fallen einige Treffer. Beckie macht in der 47. Minute ihren Doppelpack zum 2:0 perfekt, Chile kontert aber in der 57. mit einem Elfmeter zum 1:2 aus chilenischer Sicht.

10:48, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 27:28 Für die deutschen Handballer, die hier sicherlich einen Punkt verdient gehabt hätten, geht es am Montag um 4:00 Uhr gegen Argentinien weiter.

10:46, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
China - Sambia 3:2 Die Partie China gegen Sambia erweist sich als eine sehr abwechslungsreiche. Nach der frühen Führung schlägt Sambia in der 15. Minute durch Kundananji zurück, durch Toren in der 22. und 23. Minute markiert Shuang Wang aber ihren Hattrick zum zwischenzeitlichen 3:1! In der 42. trifft Sambia in Form eines Elfmeters von Banda aber wiederum zum 3:2, das Spiel bleibt offen.

10:45, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 27:28 Unfassbare Schlusssequenz: Steffen Weinhold mit dem Ballverlust, aber die Spanier schenken den Ball ihrerseits direkt wieder her und begehen in der letzten Sekunde noch ein Foul. Den fälligen Freiwurf setzt der heute so starke Philipp Weber jedoch über den spanischen Kasten.

10:43, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 27:28 Kurz vor Schluss gehen die Spanier wieder in Führung. Deutschland nimmt 40 Sekunden vor Schluss eine Auszeit. Es bleibt noch genug Zeit, um wenigstens einen Punkt zum Auftakt mitzunehmen.

10:39, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 27:26 Philipp Weber erneut auf Hendrik Pekeler , der gefoult wird. Den fälligen Siebenmeter verwandelt Uwe Gensheimer zur 27:26-Führung. Zwei Minuten noch. 10:36, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 25:26 Die Spanier prallen nun zunehmend häufiger an der deutschen Abwehr ab. Die Spanier kommen jedoch über einen erfolgreichen Siebenmeter zur Führung. Vier Minuten bleiben den Deutschen noch, um die Auftaktpartie noch zu drehen.

10:35, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Die Medaillengewinner des Herren- Straßenrennens: Gold: Richard Carapaz (Ecuador), Silber: Wout van Aert (Belgien) 1:07 Minuten zurück, Bronze: Tadej Pogacar (Slowenien) gleiche Zeit. Maximilian Schachmann auf Platz zehn, gleiche Zeit wie van Aert und Pogacar.

10:31, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 23:23 Julius Kühn vollendet einen schnellen Gegenangriff zur Führung, diese wird jedoch sofort von den Spaniern gekontert. Zehn Minuten sind noch zu spielen, alles deutet auf ein spannendes Finish hin.

10:29, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Richard Carapaz aus Ecuador gewinnt die Goldmedaille im Straßenrennen! Nach dem Podium bei der Tour der France ein weiterer großer Erfolg für ihn. Silber geht an Wout van Aert aus Belgien, Bronze an Tadej Pogacar aus Slowenien. Maximilian Schachmann fehlen am Ende doch die Kräfte um wirklich eingreifen zu können.

10:24, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Carapaz wird sich wohl Gold sichern, er hat knappe 40 Sekunden Vorsprung auf die Verfolger. Der Kampf um die weiteren Medaillen bleibt spannend.

10:21, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Carapaz kann sich von McNulty absetzen! Die Verfolgergruppe zieht an dem US- Amerikaner vorbei, bei ihm geht nichts mehr. Es sind keine fünf Kilometer mehr.

10:19, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe E
Chile - Kanada 0:1 Kanada geht mit der knappen 1:0 Führung in die Pause. Chile muss das Spiel in der zweiten Halbzeit drehen, möchten sie noch eine Chance auf das Weiterkommen haben.

10:18, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 17:19 Julius Kühn setzt Hendrik Pekeler am Kreis ein, der zum 17:19 verkürzt. Wichtiger Treffer in einer Phase, in der es für die deutsche Mannschaft gilt, die Spanier nicht davonziehen zu lassen.

10:16, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Es sind noch zehn Kilometer bis zum Ziel. Carapaz aus Ecuador und McNulty aus den USA sind weiterhin vorne, aber die Verfolgergruppe um Maximilian Schachmann kann den Vorsprung Sekunde um Sekunde verkürzen, aktuell sind es 13 Sekunden.

10:14, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe E
Chile - Kanada 0:1 Kanada trifft in der 39. Minute zum 1:0 gegen Chile. Janine Beckie bringt den Ball an Torhüterin Endler vorbei ins Netz. Zum jetzigen Zeitpunkt wären dies drei wichtige Punkte für die kanadischen Frauen.

10:11, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 15:16 Die Spanier jetzt konsequenter: Mehrere Fehler im deutschen Offensivspiel führen zu Ballverlusten, die die Spanier über Gegenstöße zur Führung nutzen können.

10:10, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
China - Sambia 1:0 Das erste Tor des Tages ist gefallen. China geht in der 6. Minute mit 1:0 gegen Sambia in Führung, getroffen hat Shuang Wang. 10:07, Bogenschießen, Mixed-Team
Finale Das sind die Medaillengewinner in der Disziplin Bogenschießen Mixed: Gold: An San/Kim Je Deok (Südkorea), Silber: Gabriela Schloesser/Steve Wijler (Niederlande), Bronze: Alejandra Valencia/Luis Alvarez (Mexiko), im Achtelfinale ausgeschieden: Michelle Kroppen Florian Unruh

10:07, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 14:12 Der zweite Durchgang beginnt direkt mit einer Zeitstrafe für die Deutschen, Steffen Weinhold markiert dennoch den ersten Treffer in Halbzeit zwei.

10:06, Tennis
Novak Djokovic - Hugo Dellien 6:2, 6:2 Novak Djokovic gewinnt sein Auftaktmatch gegen Hugo Dellien letztendlich souverän mit 6:2 und 6:2 und wird seiner Favoritenrolle somit gerecht. Nach anfänglichen Schwierigkeiten spielt der Serbe sein Spiel stark runter und lässt seinem Konkurrenten keine Chance. In der nächsten Runde trifft er auf den Deutschen Jan-Lennard Struff.

10:03, Bogenschießen, Mixed-Team
Finale
Südkorea - Niederlande 5:3 Die Niederländer schaffen unfassbare 39 Ringe im Entscheidungssatz aber die Koreaner halten dagegen und schießen ebenfalls für 39 Ringe! Mit einer Wahnsinnsleistung gleichen sie den vierten Satz aus und vermeiden das Shoot-Off in letzter Sekunde. Endstand des Finales ist 5:3 Damit sichert sich das Duo bestehend aus San An und Je Deok Kim die Goldmedaille. Das niederländische Duo Gabriela Schloesser und Steve Wijler können mit Silber sich nicht unzufrieden sein. 10:03, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Carapaz und McNulty haben eine kleine Lücke von 26 Sekunden herausgefahren. Jetzt startet Maximilian Schachmann einen eigenen Angriff! Doch die Verfolgergruppe ist aufmerksam, der Deutsche kann nicht zum führenden Duo aufschließen.

09:57, Bogenschießen, Mixed-Team
Finale
Südkorea - Niederlande 4:2 Die Niederlande schwächeln im dritten Satz, denn sie bekommen lediglich 33 Ringe auf die Punktetafel. 36 Ringe reichen den Koreanern, um die Führung in diesem Finale zu übernehmen.

09:53, Bogenschießen, Mixed-Team
Finale
Südkorea - Niederlande 2:2 Auch der zweite Satz ist unfassbar knapp. Die Koreaner treffen für 37 Ringe, die Niederländer kommen mit acht Ringen im letzten Versuch nur auf 35. Somit gleichen die Koreaner im zweiten Satz aus.

09:51, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 13:12 Kurz vor der Halbzeit sind die Deutschen kurzzeitig in doppelter Unterzahl, dennoch kann der knappe Vorsprung in die Pause gerettet werden. Ein wirklich guter Auftritt der deutschen Handballer.

09:51, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Die Spitzengruppe ist wieder gewachsen, doch Michael Woods startet einen weiteren Angriff. Viele Fahrer haben Mühe, den stetigen Attacken zu folgen, so auch Maximilian Schachmann. Mit Mühe kämpft er sich aber wieder heran.

09:49, Bogenschießen, Mixed-Team
Finale
Südkorea - Niederlande 0:2 Es läuft das Finale zwischen Südkorea und den Niederlanden, die beide mit super Leistungen verdient ins Finale eingezogen sind. Vorallem die Koreaner haben mit einer phänomenalen Leistung den Einzug ins Finale gesichert. Den ersten Satz hingegen sichern sich die Niederländer mit starken 38 Ringen.

09:47, Tennis
Taro Daniel - Lorenzo Sonego 6:4, 6:7
6:7 Der Japaner Daniel verpasst nur knapp eine Überraschung. Gegen den auf Platz 13 gelisteten Italiener Sonego verlor er nur knapp mit 6:4, 6:7 und 6:7.

09:43, Bogenschießen, Mixed-Team
um Platz 3
Mexiko - Türkei 6:2 Mexiko sichert sich im Mixed die Bronzemedaille. Lediglich ein Fehlschuss in die zwei im zweiten Satz beschert den Türken einen Satzgewinn, ansonsten liefert das mexikanische Duo auch im Spiel um Platz drei eine tadellose Leistung ab, bestätigt durch die 39 Ringe im dritten Satz, und einem ungefährdeten 6:2-Erfolg. Damit gehen die Türken im Mixed leer aus und belegen den ungeliebten vierten Platz.

09:42, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Tadej Pogacar befindet sich mit Brandon McNulty und Michael Woods an der Spitze, der Vorsprung auf die Verfolgergruppe um Maximilian Schachmann beträgt aber nur einige Sekunden.

09:41, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 10:10 Nun aber einige unkontrollierte Pässe bei den Deutschen, die den Spaniern die Möglichkeit bieten, schnell zum Ausgleich zu kommen. Sieben Minuten sind im ersten Durchgang noch zu absolvieren.

09:37, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 9:6 Johannes Bitter mit einer starken Parade. Der deutsche Torhüter ist bisher sehr gut im Spiel und hält die 9:6- Führung fest.

09:34, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Angriff von Pogacar! Der Tour de France-Sieger möchte das Rennen in die eigene Hand nehmen, kann sich aber noch nicht entscheidend absetzen.

09:31, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 7:5 Rechtsaußen Timo Kastening vollendet einen Schnellangriff, der die erste Führung der deutschen Mannschaft ausbaut.

09:30, Bogenschießen, Mixed-Team
um Platz 3
Mexiko - Türkei 2:0 Das Spiel um Platz drei und somit die Bronzemedaille zwischen Mexiko und Türkei beginnt. Beide sind nach guten Leistungen im Halbfinale ausgeschieden und hoffen jetzt nicht ohne Medaille nach Hause zu fahren. Im ersten Satz geht Mexiko dank eines 36:34 in Führung.

09:29, Fußball (Damen)
Vorrunde, Gruppe E
Chile - Kanada Im Fußball steht heute der zweite Spieltag der Frauen auf dem Programm. Um 9:30 Uhr deutscher Zeit beginnt die erste Partie Chile gegen Kanada. Nachdem beide Mannschaften am ersten Spieltag keine drei Punkte holen konnten, ist heute ein Sieg Pflicht.

09:26, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien 3:3 Philipp Weber auf Hendrik Pekeler , der am Kreis zum 3:3-Ausgleich trifft. Bisher ein ordentlicher Auftritt der deutschen Mannschaft in diesem Auftaktspiel.

09:20, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Deutschland - Spanien Die deutsche Handball-Auswahl startet nun im Yoyogi National Stadium gegen Europameister Spanien in das olympische Turnier. In der hochklassig besetzten Vorrundengruppe A geht es anschließend noch gegen die Mannschaften aus Brasilien, Frankreich, Argentinien und Norwegen.

09:20, Tennis
Novak Djokovic - Hugo Dellien 6:2 Der Serbe findet im ersten Satz nach anfänglichen Schwierigkeiten dann doch noch seine Form und entscheidet den Satz mit 6:2 klar für sich.

09:17, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Doch dann machen die Schweizerinnen ernst und erzielen drei erfolgreiche Ballwechsel in Folge. Dieses umkämpfte Spiel gegen die WM-Vierten geht also aus Sicht der Deutschen mit 1:2 Sätzen verloren. 09:13, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Margareta Kozuch sorgt für den Matchball! Ludwig rettet stark und dann werden die Schweizerinnen klug ausgespielt.

09:13, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Für Geraint Thomas aus Großbritannien ist das Straßenrennen vorbei. Nach seinem früheren Sturz muss der ehemalige Gewinner der Tour de France das Rennen aufgeben.

09:11, Tennis
Novak Djokovic - Hugo Dellien 4:2 Der Weltranglistenerste Novak Djokovic tut sich im ersten Satz seines Auftaktmatches bislang etwas schwerer als erhofft. Der auf Rang 139 gesetzte Dellien aus Bolivien knüpft dem Serben bislang zwei Spiele im ersten Satz ab. Insgesamt ist Djokovic trotzdem mit 4:2 auf Kurs.

09:10, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Zwei fehlerhafte Angaben der Schweizerinnen! Nun also die Deutschen wieder in Führung.

09:09, Schießen, Luftpistole (Herren)
Finale Das sind die Medaillengewinner in der Disziplin Luftpistole Männer: Gold: Javad Foroughi (Iran) 244,8 Ringe, Silber: Damir Mikec (Serbien) 237,9, Bronze: Pang Wei (China) 217,6, 5.: Christian Reitz (Regensburg) 176,6

09:08, Bogenschießen, Mixed-Team
Halbfinale
Niederlande - Türkei 5:3 Damit sind nun auch das Finale sowie das Spiel um Bronze komplettiert. Die Niederlande folgen den Südkoreanern in einem knappen Spiel gegen die Türken ins Finale. Diese haben gegen Mexiko lediglich noch die Chance auf Platz drei. Beide Duos liefern eine durchweg gute Leistung. Am Ende ist es ein 37:37-Unentschieden im letzten Satz, welches die Niederlande den 5:3-Sieg sichert und somit den Einzug ins Finale beschert.

09:07, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Huberli und Betschart jetzt wieder am Drücker. Dank einiger starker Blöcke gelingt der Ausgleich. Time-Out von den Deutschen.

09:05, Schießen, Luftpistole (Herren)
Finale Dann geht es ins direkte Duell um die Goldmedaille. Doch der Serbe hat schon vor dem Duell vier Ringe Rückstand. Am Ende schießt Mikec eine 9,1 und eine 8,8 und der Iraner Javad Foroughi eine 10,5 und eine 10,1. Damit gewinnt Foroughi, der bereits dieses Jahr bei zwei Weltcups triumphierte, in Tokio die Goldmedaille in der Luftpistole.

09:02, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Ludwig und Kozuch jetzt mit deutlich erhöhter Schlagzahl, den Schweizerinnen scheint die Partie jetzt etwas aus der Hand zu gleiten.

09:01, Schießen, Luftpistole (Herren)
Finale Doch danach ist Schluss für den Chinesen Pang. Der Dritte von Rio holt auch in Tokio die Bronzemedaille mit der Luftpistole. Er schießt nur eine 8,3, der Serbe Mikec schießt gleichzeitig eine 10,1. 08:59, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Damit befinden wir uns im Tiebreak. Das Team, welches zuerst 15 Punkte erzielen kann, geht hier siegreich hervor.

08:57, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Dann jedoch zwei individuelle Fehler von Ludwig und Kozuch. Die Schweizerinnen holen sich den zweiten Satz und gleichen somit aus. 1:1 nach Sätzen.

08:56, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Starker Block von Margareta Kozuch, der tatsächlich zum Ausgleich führt. Insgesamt kein guter Satz der beiden Deutschen, dennoch ist der zweite Satz wieder offen.

08:55, Schießen, Luftpistole (Herren)
Finale Der Chinese Pang kämpft im direkten Duell gegen den Serben Mikec. Der Vize- Europameister von 2017, Mikec schießt nur eine 9,8. Doch Pang erzielt auch nur eine 9,6. Doch zeitgleich schießt der Ukrainer Pavlo Korostylov eine 8,4 und ist damit Vierter.

08:53, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Die Schweizerinnen mit dem ersten Satzball, Laura Ludwig jedoch kann den Ball mit etwas Glück knapp in das gegnerische Feld setzen. Die beiden Deutschen bleiben im zweiten Satz.

08:52, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Margareta Kozuch mit der Chance zu verkürzen, jedoch wird ihr Versuch von den Schweizerinnen abgeblockt und die Deutschen kassieren den nächsten Punkt. 08:51, Schießen, Luftpistole (Herren)
Finale Christian Reitz schießt nur 9,5 Ringe. Danach schießt er eine 8,9. Damit wird der Deutsche guter Fünfter.

08:48, Bogenschießen, Mixed-Team
Halbfinale
Südkorea - Mexiko 5:1 Südkorea sichert sich mit einer phänomenalen Leistung mindestens die Silbermedaille und zieht ins Finale ein. Mit einem deutlichem 5:1 schicken sie die Mexikaner ins Spiel um Platz drei. Mit durchschnittlich 38 Ringen in drei Sätzen lassen sie den Konkurrenten aus Mexiko trotz einer ebenfalls guten Leistung keine Chance.

08:48, Gewichtheben
Bantamgewicht (-49 kg) (Damen)
Finale Gold: Hou Zhihui (China) 210 kg (94+116), Silber: Chanu Saikhom Mirabai (Indien) 202 (87+115), Bronze: Windy Cantika Aisah (Indonesien) 194 (84+110) - ohne deutsche Beteiligung

08:48, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Die Schweizerinnen können sich nun erstmalig ein wenig absetzen. Ludwig und Kozuch haben im Moment Schwierigkeiten, die Aufschläge ihrer Kontrahentinnen zu kontern.

08:48, Schießen, Luftpistole (Herren)
Finale Christian Reitz steht nun unter Druck. Er muss sich gegen den Chinesen Zhang durchsetzen. Er schießt eine 10,8. Der Chinese schießt eine 10,7. Es geht in den Shoot-Out. Reitz schießt eine 10,4, während Zhang nur eine 10,0 schießt. Somit bleibt der Deutsche im Rennen. Zhang wird Sechster.

08:47, Gewichtheben
Bantamgewicht (-49 kg) (Damen)
Finale Beim Gewichtheben bis 49 kg der Frauen holt die Chinesin Hou Zhihui Gold vor der Inderin Chanu Saikhom Mirabai und Windy Cantika Aisah aus Indonesien.

08:45, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Ludwig und Kozuch legen Mitte des zweiten Satzes immer wieder einen Punkt vor, die Schweizerinnen jedoch kontern immer wieder sofort.

08:44, Schießen, Luftpistole (Herren)
Finale Der Chinese Zhang setzt sich gegen den Inder durch. Saurabh ist Siebter.

08:43, Schießen, Luftpistole (Herren)
Finale Die erste Entscheidung fällt. Der Inder Saurabh setzt sich gegen den Südkoreaner Kim durch. Christian Reitz rückt vor auf Platz fünf, doch die Chance auf eine Medaille schwindet.

08:40, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Der zweite Satz gestaltet sich bisher sehr ausgeglichen, der schwer umkämpfte erste Satz setzt sich hier also nahtlos fort.

08:39, Schießen, Luftpistole (Herren)
Finale Christian Reitz fällt etwas zurück. Zurzeit ist er mit 97,1 Ringen auf dem sechsten Platz. 1,1 Ringe Rückstand hat der Deutsche schon auf Platz fünf.

08:36, Schießen, Luftpistole (Herren)
Finale Jetzt geht es los. Christian Reitz liegt aktuell auf dem vierten Rang.

08:33, Bogenschießen, Mixed-Team
Viertelfinale
Frankreich - Niederlande 4:5 Die Niederlande ziehen nach einem packenden Viertelfinale ins Halbfinale ein und treffen dort auf die Türkei. Das Duo setzt sich im Shoot-Off mit 19:17 gegen die Franzosen durch.

08:30, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Auf der langen Abfahrt schmilzt der Vorsprung der Ausreißer knapp 80km vor dem Ziel auf 4:30 Minuten. Das Peloton legt mehr und mehr den Turbo von hinten ein.

08:29, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Schön geblockt von Kozuch! Deutschland hat Satzball! Die Schweiz wehrt ab, doch Laura Ludwig holt gleich den zweiten Satzball heraus.Ludwig schlägt den Ball über das Feld hinaus. Doch es gibt eine Netzberührung einer Schweizerin. Damit ist der erste Satz um. Er geht an Deutschland mit 25:23.

08:26, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Die Schweiz hat Satzball, doch Laura Ludwig/Margareta Kozuch wehren ab.

08:23, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Deutschland führt nun wieder mit 18:17 gegen die Schweiz.

08:21, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Das Spiel geht nun hin und her. Beide Mannschaften haben noch kleine Flüchtigkeitsfehler im Spiel. Die Schweiz liegt nun mit einem Punkt vorne.

08:18, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Ausgleich! Die Schweiz gleicht zum 12:12. Die Debütaninnen sind nun im Spiel angekommen.

08:14, Bogenschießen, Mixed-Team
Viertelfinale
Türkei - Indonesien 6:2 Das Mixed-Duo aus Indonesien kann nicht an die bisherige Leistung anknüpfen und scheidet klar mit 6:2 gegen die Türken aus. Die Indonesier kommen während der gesamten Partie nicht über 35 Ringe hinaus und können dementsprechend kein Halbfinalticket sichern.

08:14, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Die Ausreißergruppe hat nun den höchsten Anstieg zum Fuji Sanroku auf knapp 1500m Höhe passiert. Jetzt geht es hinunter auf eine steile Abfahrt. Gut 90 km sind es noch bis zum Ziel. Das Peloton liegt nur noch sieben Minuten zurück.

08:13, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Huberli/Betschart kommen langsam in die Partie. Mittlerweile steht es nur noch 10:8 für das deutsche Team. 08:07, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Nach einem 0:4-Rückstand wählen die Schweizerinnen gleich die erste Auszeit.Doch danach läuft es weiter nicht. Nach zehn Punkten führen Laura Ludwig/Margareta Kozuch 7:3 gegen die Schweiz.

08:01, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch Die Schweizerinnen Tanja Huberli und Nina Betschart feiern heute mit dem Spiel gegen die Deutschen ihre Olympia- Premiere. Ludwig schlägt den ersten Ball auf. Die Schweizerinnen schlagen den Ball über das Netz ins Aus. Der erste Punkt geht an Deutschland.

07:59, Tennis
Jan-Lennard Struff - Thiago Monteiro 6: Jan-Lennard Struff zieht in die nächste Runde des Tennisturniers ein. Mit einer durchweg guten Leistung ringt der Deutsche seinen brasilianischen Konkurrenten mit 6:3 und 6:4 nieder. Voraussichtlich trifft Struff im Sechzehntelfinale auf den Weltranglistenersten Novak Djokovic, der heute jedoch noch sein Auftaktmatch gegen den Bolivier Hugo Dellien gewinnen muss.

07:53, Fechten, Säbel, Einzel (Herren)
Achtelfinale
Kamil Ibragimov - Matyas Szabo 15:13 Matyas Szabo läuft fast über das gesamte Gefecht hinweg einem Rückstand hinterher, kommt zwar am Ende noch auf 13:14 ran, muss sich aber dann geschlagen geben. Bitter! Damit bezwingt Ibragimow nach Benedikt Wagner den zweiten deutschen Fechter und steht verdient im Viertelfinale.

07:51, Bogenschießen, Mixed-Team
Viertelfinale
Südkorea - Indien 6:2 Südkorea folgt Mexiko ins Halbfinale. Der an Nummer eins gesetzte Turnierfavorit setzt sich souverän mit 6:2 dank einer durchweg konstanten Leistung gegen die Inder durch. Im Halbfinale wartet mit Mexiko sicherlich ein schwierigerer Gegner.

07:50, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe F
Huberli/Betschart (SUI) - Ludwig/Kozuch In knapp zehn Minuten startet das erste Spiel für die Olympiasiegerin von Rio, Laura Ludwig. Um acht Uhr spielen Ludwig/Kozuch gegen die Schweizerinnen Huberli/Betschart.

07:50, Fechten, Säbel, Einzel (Herren)
Achtelfinale
Max Hartung - Ali Pakdaman 9:15 Bitteres Gefecht für Maximilian Hartung, der am Ende zwar deutlich mit 9:15 unterliegt, aber auch Pech bei einigen engen Situationen hat. Pakdaman ist durch den Sieg im Viertelfinale.

07:41, Fechten, Säbel, Einzel (Herren)
Achtelfinale
Max Hartung - Ali Pakdaman 6:8 Umkämpftes Gefecht zwischen Maximilian Hartung und Pakdaman. Nach schwachem Start kommt der Dormagener besser in Fahrt. Zur Pause liegt er nur noch mit 6:8 zurück.

07:40, Tennis
Jan-Lennard Struff - Thiago Monteiro 6: Der Deutsche kämpft sich weiter Richtung Matchgewinn, doch sein Gegner macht es ihm nicht leicht. Jan-Lennard Struff spielt jedoch ein gutes Tennis und führt im zweiten Satz verdient mit 4:2.

07:33, Tennis
Alexander Bublik - Daniil Medvedev 4:6
6:7 Der in der Weltrangliste an zwei gesetzte Russe Daniil Medvedev kämpft sich mit etwas Mühe in die nächste Runden des olympischen Tennisturniers. Der favorisierte Russe zwingt seinen Gegner aus Kasachstan im ersten Satz mit 6:4 und im zweiten Satz erst nach 10:8 im Tiebreak in die Knie. In der nächsten Runde wartet der Sieger aus Nagal / Istomin auf ihn.

07:28, Bogenschießen, Mixed-Team
Viertelfinale
Großbritannien - Mexiko 0:6 Der erste Halbfinalist im Mixed steht fest. Die favorisierten Mexikaner schlagen die Briten ungefährdet nach nur drei Sätzen mit 6:0. Im Halbfinale wartet der Sieger des kommenden Viertelfinals zwischen Südkorea und Indien.

07:27, Fechten

In wenigen Minuten um 7:35 Uhr betreten Maximilian Hartung und Matyas Szabo die Planche für ihre beiden Achtelfinal- Gefechte im Säbel-Wettbewerb.

07:19, Schießen, Luftpistole (Herren)
Qualifikation Christian Reitz steht im Finale. Der deutsche Schütze setzt sich als Dritter der Qualifikation mit 584 Ringen in der Disziplin Luftpistole durch. Schon um 8:30 Uhr beginnt für ihn der Kampf um eine Medaille. Gewinner der Qualifikation ist der Inder Chaudhary Saurabh mit 586 Ringen.

07:18, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Nach zweieinhalb Stunden Rennzeit führt weiterhin eine fünfköpfige Spitzengruppe bestehend aus Sagan (SVK), Tzortzakis (GRE), Aular Sanabria (VEN), Dlamini (RSK) und Kukrle (CZE) das Rennen an. Das Hauptfeld mit den drei deutschen Startern Maximilian Schachmann, Emanuel Buchmann und Nikias Arndt hat gute 15 Minuten Rückstand.

07:16, Tennis
Jan-Lennard Struff - Thiago Monteiro 6: Jan-Lennard Struff muss ein weiteres Spiel abgeben, bevor er den Satz für sich entscheiden kann. Letztendlich sichert er sich den ersten Satz ungefährdet mit 6:3.

07:09, Tennis
Jan-Lennard Struff - Thiago Monteiro 5: Der Deutsche wird seiner Favoritenrolle aktuell mehr als gerecht. Er hat den Brasilianer zurzeit unter Kontrolle und steht kurz vor dem ersten Satzgewinn.

07:08, Schießen

Nach 50 Schuss ist Christian Reitz weiter Dritter. Der 34-Jährige hat sich im fünften Satz wieder gefangen, erzielt dort 97 Ringe.

07:06, Tennis
Andy Murray / Joe Salisbury (GBR) - Pie Das britische Herrendoppel gelingt die erste etwas größere Überraschung dieses Turniers. Das Duo kann die an zwei gesetzten Franzosen Herbert und Mahut deutlich mit 6:3 und 6:2 schlagen und somit etwas überraschend in die nächste Runde einziehen. Dort treffen sie auf das deutsche Doppel um Tim Pütz und Kevin Krawietz.

07:00, Schießen, Luftpistole (Herren)
Qualifikation Für den vierfachen Olympiasieger im Schießen Jongoh Jin läuft es aktuell noch nicht. Der 41-jährige Luftpistolen-Olympiasieger von 2012 ist aktuell nur auf Rang 17.

06:57, Tennis
Jan-Lennard Struff - Thiago Monteiro 3: Der Deutsche spielt bislang eine gute Partie und baut seine Führung weiter aus. Mittlerweile führt er gegen den Brasilianer mit 3:0 im ersten Satz.

06:54, Schießen, Luftpistole (Herren)
Qualifikation Erstmals schwächelt der Deutsche Christian Reitz etwas und rutscht nach dem vierten Durchgang auf Rang drei ab. Neben drei Neuner trifft er auch einmal den achten Ring.

06:50, Volleyball (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Brasilien - Tunesien 3:0 Brasilien siegt 3:0 nach Sätzen. Nur im ersten Satz ist es zwischen den Südamerikanern und Tunesien mit 25:22 eng. Danach hat der Olympiasieger von 2016 keine Probleme mehr mit den Afrikanern und gewinnt beide Sätze klar mit 25:20 und 25:15.

06:46, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Argentinien - Spanien 1:1 Beim Hockey gibt es die erste Punkteteilung des Tages. In der Gruppe A trennen sich Argentinien und Spanien mit 1:1-unentschieden. Spanien gleicht das Spiel nach Rückstand im zweiten Viertel acht Minuten vor Schluss aus.

06:45, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Die fünfköpfige Ausreißergruppe hat aktuell gut 17 Minuten Vorsprung auf das Hauptfeld. Mittlerweile haben einige Fahrer aus der Spitzengruppe abreißen lassen müssen im Zuge des ersten Anstiegs Doushi Road. 145 km sind noch zu absolvieren.

06:43, Tennis
Jan-Lennard Struff - Thiago Monteiro Mittlerweile ist das Einzel zwischen Jan-Lennard Struff und dem Brasilianer Monteiro gestartet. Der Deutsche gewinnt das erste Spiel und geht mit 1:0 in Führung.

06:42, Schießen, Luftpistole (Herren)
Qualifikation Nach 30 Schüssen liegt Christian Reitz weiter auf Rang eins. Nur fünf seiner Versuche flogen nicht in den zehnten Ring. Im dritten Durchgang erzielt er wieder 99 Ringe. Insgesamt hat er nun 295 Ringe. 06:37, Boxen
Federgewicht (-57 kg) (Herren)
Runde der letzten 32
Mohammad Alwadi - Ceiber David Avila Se Auch der letzte Federgewichtskampf der ersten Boxsession am heutigen Tag ist beendet. Der Kolumbianer Avila Segura setzt sich nach Punktentscheid mit 5:0 gegen den Jordanier Alwadi durch.

06:34, Boxen
Federgewicht (-57 kg) (Herren)
Runde der letzten 32
Mykola Butsenko - Jean Carlos Caicedo P Der Ecuadorianer Caicedo Pachito setzt sich gegen seinen Konkurrenten Butsenko aus Ukraine knapp mit 3:2 nach Punktentscheid durch. Der Südamerikaner konnte drei Punktrichter hauchdünn mit 29:28 für sich gewinnen und zieht damit in die nächste Turnierrunde ein.

06:33, Badminton, Mixed
Gruppe D
WANG Yi Lyu/HUANG Dong Ping (CHN) - Mar Am Ende müssen Mark Lamsfuß/Isabel Herttrich in einem engen Duell den Kürzeren ziehen gegen die an Nummer zwei gesetzten Wang/Huang.

06:30, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Niederlande - Belgien 1:3 Die Belgier entscheiden ihr erstes Vorrundenspiel mit 3:1 für sich. Dabei schlagen sie die Niederlande dank eines starken dritten Viertels mit drei Toren und setzten damit ein kleines Ausrufezeichen in der Gruppe B. Nächster Gegner der Belgier ist das deutsche Hockey-Team. Gespielt wird am 26. Juli um 2:30 Uhr.

06:28, Schießen, Luftpistole (Herren)
Qualifikation Im zweiten Durchgang fliegt nur ein Schuss auf den neunten Ring. Alle anderen sind im zehnten Ring. Das bringt den Regensburger an die Spitze des Feldes mit 197 Ringen.

06:23, Tennis, Herrendoppel (Herren)
1. Runde
Koolhof / Rojer (NED) - Sander Gille / Das niederländische Herrendoppel gewinnt das Nachbarschaftsduell gegen die Konkurrenz aus Belgien nach zwei Sätzen. Den zweiten Satz entscheiden Koolhof und Rojer im Tiebreak mit 7:5 für sich und ziehen damit in die nächste Runde des Herrendoppels ein.

06:23, Schießen, Luftpistole (Herren)
Qualifikation Nach 15 Schuss springt Christian Reitz auf den zwischenzeitlichen dritten Platz. 06:20, Schießen, Luftpistole (Herren)
Qualifikation Die Qualifikation bei den Herren in der Disziplin Luftpistole läuft. Guter Start für den Deutschen Christian Reitz. Aktuell liegt der Europameister von 2017 nach zehn von sechzig Schüssen auf dem sechsten Rang. Nur drei von zehn Schüssen gingen nicht auf dem zehnten Ring.

06:19, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Leylah Annie Fernandez - Dayana Jastrem Die Kanadierin Fernandez kämpft sich in die nächste Runde. Die Partie gegen die Konkurrentin Jastremska aus Ukraine geht über drei Sätze. Letztendlich entscheidet die Kanadierin die Partie nach deutlichem dritten Satz mit 6:3, 3:6 und 6:0 für sich.

06:17, Badminton, Mixed (Herren)
Gruppe D
WANG Yi Lyu/HUANG Dong Ping (CHN) - Mar Die Auftakt-Partie für das deutsche Mixed Mark Lamsfuß/Isabel Herttrich in Gruppe D gestaltet sich als harte Nuss. Den ersten Satz gewinnen die Chinesen knapp, im zweiten Durchgang haben sich die Deutschen zu Beginn aber ein kleines Polster verschafft.

06:06, Boxen
Federgewicht (-57 kg) (Herren)
Runde der letzten 32
Duke Ragan - Samuel Kistohurry Der Amerikaner Ragan Duke gewinnt gegen den Franzosen Kistohurry. Die Punktrichter entscheiden knapp mit 3:2 zugunsten von Ragan.

06:05, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Die Spitzengruppe mit Slowake Juraj Sagan, Bruder von Rad-Star Peter Sagan, hat mittlerweile rund 20 Minuten Vorsprung auf das Peloton. Dort werden aktuell keine Anstalten gemacht, das Tempo zu erhöhen. Die Fahrer haben noch 165 km vor der Brust.

06:05, Tennis, Damendoppel (Damen)
1. Runde
Dabrowski / Fichman (CAN) - Laura Pigos Das brasilianische Damendoppel Pigossi und Stefani setzt sich gegen die Konkurrenz aus Kanada mit 7:6 und 6:4 durch.

06:03, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Anna-Lena Friedsam - Heather Watson 7:6 Anna-Lena Friedsam schlägt die Britin im zweiten Satz mit 6:3. Somit zieht die Deutsche in die nächste Runde ein. Dort trifft sie auf die Russin Pawljutschenkowa, welche sich in der ersten Runde mit 2:0 nach Sätzen gegen die Italienerin Errani souverän durchsetzt.

05:59, Tennis, Herreneinzel (Herren)
1. Runde
Lorenzo Musetti - John Millman 3:6, 4:6 Der Australier Millman schlägt den Italiener Musetti mit 6:3 und 6:4 nach zwei Sätzen.

05:57, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Anna-Lena Friedsam - Heather Watson 7:6 Die beiden liefern sich eine super umkämpfte Partie. Anna-Lena Friedsam zeigt immer wieder ihre mentale Stärke, indem sie sich auch nach deutlichen Rückschlägen im Spiel wieder zurückkämpft. Sie holt ein 15:40 auf und geht im zweiten Satz mit 5:3 in Führung.

05:57, Tischtennis, Mixed-Doppel
Achtelfinale
FRANZISKA Patrick / SOLJA Petrissa - Jo Erfolgreicher Start für das Mixed- Doppel Patrick Franziska/Petrissa Solja! Gegen das kubanische Mixed Campos/Fonseca gelingt den DTTB- Akteuren ein souveränes 4:0 (11:5, 11:7, 11:8, 11:7). Schon morgen treffen Franziska/Solja auf das japanische Mixed Mizutani/Ito.

05:56, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe A
Pavan/Melissa (CAN) - Raisa Schoon/Katj Die Weltmeisterinnen von 2019 aus Kanada, Sarah Pavan und Melissa Humana- Paredes, gewinnen ohne große Mühe in zwei Sätzen gegen die Niederländerinnen. Nachdem Satz eins noch etwas enger mit 21:16 für das kanadische Duo ausgeht, siegt Pavan/Humana-Paredes im zweiten Satz mit 21:14 gegen die Europäerinnen.

05:49, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Anna-Lena Friedsam - Heather Watson 7:6 Die Deutsche kämpft sich weiter Richtung Matchgewinn. Im zweiten Satz führt sie zurzeit mit 4:2.

05:47, Fechten

Sowohl für Maximilian Hartung als auch für Matyas Szabo geht es um 7:35 Uhr mit ihren Achtelfinal-Gefechten weiter. Hartung hat es dann mit dem Iraner Pakdaman zu tun, Szabo trifft auf Wagner- Bezwinger Ibragimow.

05:47, Boxen
Federgewicht (-57 kg) (Herren)
Runde der letzten 32
Roland Galos - Serik Temirzhanov Der Ungar Roland Galos verliert seinen Boxkampf gegen den Kasachen Serik Temirzhanov einstimmig nach Punktwertung mit 0:5.

05:46, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Maria Camila Osorio Serrano - Viktorija Die Schweizerin Maria Camila Osorio Serrano gewinnt ihr Einzel gegen die Kolumbianerin Viktorija Golubic mit 6:4 und 6:1 05:44, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Nina Stojanovic - Nao Hibino 6:3, 6:3 Die Serbin Nina Stojanovic gewinnt ihr Einzel gegen die Japanerin Nao Hibino mit 6:3 und 6:3.

05:40, Boxen
Federgewicht (-57 kg) (Herren)
Runde der letzten 32
Jose Quiles Brotons - Kurt Anthony Walk Auch der erste Herrenkampf ist mittlerweile beendet. Der Ire Kurt Anthony Walker gewinnt knapp aber einstimmig nach Punktwertung mit 5:0. Somit scheidet der Spanier Jose Quiles Brotons aus.

05:37, Softball (Damen)
Vorrunde, Gruppenphase
Australien - Kanada 1:7 Im ersten Spiel des Tages beim Softball gewinnt Kanada gegen Australien klar mit 7:1 und feiert damit nach dem 4:0 gegen Mexiko den zweiten Sieg im dritten Spiel.

05:36, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Anna-Lena Friedsam - Heather Watson 7:6 Der zweite Satz ist bereits im vollen Gange und die Deutsche macht dort weiter, wo sie aufgehört hat. Sie führt aktuell knapp mit 2:1. 05:35, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Frankreich - Argentinien 33:27 Nach einer knappen 12:10-Pausenführung gewinnen die Franzosen mit dem mehrfachen Welthandballer Nikola Karabati? am Ende mit 33:27 gegen Argentinien.

05:32, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Sara Errani - Anastasia Pawlyutschenkow Die Russin Anastasia Pawlyutschenkowa schlägt die Italienerin Sara Errani in der ersten Runde deutlich mit 6:0 und 6:1.

05:31, Fechten, Säbel, Einzel (Herren)
Runde der letzten 32
Matyas Szabo - Gu Bongil 15:8 Starker Auftakt von Matyas Szabo, der den Koreaner Gu überraschend deutlich mit 15:8 schlägt und damit Maximilian Hartung ins Achtelfinale folgt. Zwei der drei gestarteten Deutschen sind damit noch im Wettbewerb.

05:29, Tennis, Herreneinzel (Herren)
1. Runde
Pedro Sousa - Alejandro Davidovich Foki Der Portugiese Pedro Sousa unterliegt dem Spanier Alejandro Davidovich Fokina mit 3:6 und 0:6 nach zwei Sätzen. 05:28, Fechten, Säbel, Einzel (Herren)
Runde der letzten 32
Matyas Szabo - Gu Bongil 10:5 Matyas Szabo hat auch nach der Pause einen komfortablen Vorsprung. Der Dormagener führt mit 10:5.

05:24, Basketball, 3x3 (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
China - Serbien 13:22 Auch das vierte Spiel beim 3x3 Basketball am heutigen Tag ist durch. Die Serben gewinnen mit 22:13 gegen die Chinesen.

05:24, Fechten, Säbel, Einzel (Herren)
Runde der letzten 32
Matyas Szabo - Gu Bongil 7:1 Mittlerweile ist mit Matyas Szabo das dritte Säbel-Ass auf der Planche und legt gleich einen Auftakt nach Maß hin! Gegen den starken Koreaner Gu führt Szabo überraschend schnell mit 7:2.

05:23, Boxen
Weltergewicht (-69 kg) (Damen)
Runde der letzten 32
Saadat Dalgatova - Baison Manikon Die Thailänderin Baison Manikon gewinnt den Boxkampf gegen die Russin Saadat Dalgatova mit 4:1 nach Punktwertung. 05:21, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Iga Swiatek - Mona Barthel 6:2, 6:2 Mona Barthel scheidet in der ersten Runde des Turniers aus. Nach zwischenzeitlichem Aufbäumen verliert sie am Ende deutlich mit 2:6 und 2:6.

05:18, Tennis, Herrendoppel (Herren)
1. Runde
Krawietz / Puetz (GER) - Facundo Bagnis Die Partie von Kevin Krawietz und Tim Pütz ist mittlerweile beendet. Das deutsche Doppel gewinnt den zweiten Satz ungefährdet mit 6:1 und entscheidet die Partie für sich. 05:18, Schießen, Luftpistole (Herren)
Qualifikation In knapp einer Stunde, um sechs Uhr, starten auch die Männer in der Disziplin Luftpistole in ihren olympischen Wettkampf. Nur zweieinhalb Stunden nach der Qualifikation gibt es auch in der Luftpistole die Medaillenentscheidung. Der deutsche Europameister von 2017, Christian Reitz, hat heute gute Chancen auf eine Medaille. Dafür muss der Regensburger aber unter die Top Acht kommen, um sich für das Finale zu qualifizieren.

05:16, Rudern, Achter (Herren)
Vorläufe Souveräner Vorlauf-Sieg für den traditionsreichen Deutschland-Achter! Die Crew um Schlagmann Hannes Ocik setzt sich nach einem starken Finish vor den USA durch und sichert sich damit das direkte Ticket für den Endlauf. Der eigentlich für Montag geplante Vorlauf ist kurzfristig vorverlegt worden, da im Sea Forest Waterway bald starke Windböen erwartet werden.

05:16, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Anna-Lena Friedsam - Heather Watson 7:6 Die Deutsche erkämpft sich den ersten Satzgewinn. Den Tiebreak entscheidet sie nach einer gespielten Stunde knapp mit 7:5 für sich. Ein Return-Fehler der Britin sichert ihr den entscheidenden Punkt im Tiebreak.

05:11, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Iga Swiatek - Mona Barthel 6:2 ; 3:2 Die Deutsche wehrt sich mit einer Leistungssteigerung. In Satz zwei liegt sie trotzdem mit 2:3 zurück, gestaltet das Spiel aktuell aber ausgeglichen.

05:10, Fechten, Säbel, Einzel (Herren)
Runde der letzten 32
Kamil Ibragimov - Benedikt Wagner 15:13 Ärgerliche Niederlage für Benedikt Wagner. Das deutsche Säbel-Ass unterliegt dem Russen Kamil Ibragimow mit 13:15 - trotz fünf Punkten in Folge zum zwischenzeitlichen 13:12. 05:09, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Anna-Lena Friedsam - Heather Watson 6:6 Anna-Lena Friedsam verliert das nächste Spiel. Es steht 6:6 und somit geht es in den Tiebreak.

05:09, Beachvolleyball (Damen)
Vorrunde, Gruppe C
Agatha/Duda (BRA) - Gallay/Pereyra (ARG Die Brasilianerinnen gewinnen in 2:0 Sätzen gegen die Argentinierinnen. Der erste Satz geht knapp mit 21:19 an die Vize-Olympiasiegerin von 2016, Agatha Bednarczuk, und ihre brasilianische Partnerin. Im zweiten Satz kann Argentinien dann nichts mehr dagegen setzen und verliert 11:21 gegen Brasilien.

05:08, Boxen
Weltergewicht (-69 kg) (Damen)
Runde der letzten 32
Karolina Koszewska - Shakhnoza Yunusova Die Polin Karolina Koszewska setzt sich gegen Shakhnoza Yunusova aus Usbekistan mit einstimmig mit 5:0 durch.

05:06, Fechten, Säbel, Einzel (Herren)
Runde der letzten 32
Max Hartung - Tamas Decsi 15:8 Starker Auftakt von Maximilian Hartung! Seinen ersten Kampf gegen den Ungarn Tamas Decsi gewinnt der Dormagener souverän mit 15:8 und steht damit in der Runde der letzten 16 (7:35 Uhr). 05:04, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Anna-Lena Friedsam - Heather Watson 6:5 Der erste Satz bleibt weiter hart umkämpft. Aktuell führt die Deutsche mit 6:5 und kann den ersten Satz mit einem weiteren Spielgewinn für sich entscheiden.

05:02, Basketball, 3x3 (Damen)
Vorrunde, Gruppe A
Russisches Olympisches Komitee - Japan Eine der neuen Sportarten bei diesen Olympischen Spielen ist 3x3 Basketball. Dabei spielen zwei Mannschaften mit je drei Spielern auf einen gemeinsamen Korb. Wer nach zehn Minuten mehr Körbe wirft, gewinnt. Ein weiterer Unterschied zum Basketball ist, dass ein Werfer nur zwei Punkte mit einem Wurf erzielen kann. Nach jedem Angriff, der höchstens zwölf Sekunden dauert, wechselt das Angriffsrecht. Kein deutsches Team hat sich für das Turnier in Tokio

05:02, Bogenschießen, Mixed-Team
Achtelfinale
Südkorea - Bangladesch 6:0 Auch die letzte Partie des Achtelfinale ist nun beendet. Südkorea setzt sich ungefährdet gegen Bangladesch mit 6:0 durch und komplettiert die Viertelfinals. Das Viertelfinale beginnt um 7:15 mit der Begegnung zwischen Großbritannien und Mexiko.

05:01, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Die achtköpfige Ausreißergruppe hat mittlerweile gut zehn Minuten Vorsprung auf das Peloton. Noch liegen aber rund 200 km und fünf Anstiege vor den Fahrern.

04:59, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Neuseeland - Indien 2:3 Die Inder gewinnen ihr Auftaktspiel der Hockey-Gruppe A gegen das Team aus Neuseeland mit 3:2.

04:56, Tennis, Herrendoppel (Herren)
1. Runde
Krawietz / Puetz (GER) - Facundo Bagnis Das deutsche Doppel macht in Satz zwei stark weiter. Sie führen gegen das Doppel aus Argentinien mit 3:0.

04:53, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Anna-Lena Friedsam - Heather Watson 4:4 Anna-Lena Friedsam kämpft weiterhin um den Gewinn des ersten Satzes. Mittlerweile steht es 4:4.

04:52, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Iga Swiatek - Mona Barthel 6:2 Mona Barthel verliert den ersten Satz gegen Iga Swiatek deutlich mit 2:6. Die Deutsche zeigt nach frühem 0:5- Rückstand gegen Ende des Satzes nochmal Gegenwehr und sichert sich zwei Spiele. Das macht Hoffnung für Satz zwei.

04:49, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Frankreich - Argentinien 12:10 Beim zweiten Spiel des Tages zwischen Frankreich und Argentinien ist aktuell Halbzeit. Frankreich führt nach 30 Minuten mit 12:10.

04:49, Boxen
Federgewicht (-57 kg) (Damen)
Runde der letzten 32
Nikolina Cacic - Yarisel Ramirez Die Kroatin Nikola Cacic gewinnt knapp aber einstimmig nach Punktwertung gegen die US-Amerikanerin mit 5:0.

04:45, Tennis, Herrendoppel (Herren)
1. Runde
Krawietz / Puetz (GER) - Facundo Bagnis Das deutsche Herrendoppel gewinnt den ersten Satz mit 6:2. Nach vorzeitiger 5:0-Führung schwächelt das Duo gegen Ende des ersten Satzes nochmal und gibt zwei Spiele ab, bevor sie den Satz dann für sich entscheiden.

04:45, Volleyball

Das nächste Match startet in rund 20 Minuten, um 5:05 Uhr. Im zweiten Spiel des Tages treffen Brasilien und Tunesien aufeinander.

04:44, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Nach Freigabe des Rennens hat sich prompt eine achtköpfige Ausreißergruppe gebildet - ohne deutsche Beteiligung. Im Hauptfeld geht es dagegen noch gemütlich zu. Noch sind 215 km zu fahren.

04:43, Bogenschießen, Mixed-Team
Achtelfinale
Japan - Frankreich 3:5 Das vorletzte Achtelfinale ist beendet. Die Franzosen gewinnen nach frühem Rückstand mit 5:3.

04:42, Volleyball (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Italien - Kanada 3:2 Italien gewinnt nach fünf Sätzen 3:2 gegen Kanada. Die Nordamerikaner liegen nach zwei Sätzen schon 2:0 vorne und müssen nur noch den dritten Satz gewinnen. Italien gewinnt jedoch diesen mit 25:21. Auch der vierte Satz geht an die Europäer und die Italiener zwingen Kanada in den Tiebreak. Mit 15:11 gewinnen die Italiener am Ende den fünften Satz und damit auch das Spiel gegen Kanada.

04:42, Judo
Superleichtgewicht (-60 kg) (Herren)
Runde der letzten 32
Jorre Verstraeten - Moritz Plafky 1:0 Auch Moritz Plafky muss früh die Segel streichen. Der Belgier Jorre Verstraeten gewinnt nach acht Minuten Kampfzeit durch Waza-Ari.

04:41, Boxen
Federgewicht (-57 kg) (Damen)
Runde der letzten 32
Marcelat Sakobi Matshu - Nesthy Petecio Der erste Boxkampf des Tages ist beendet. Die Philippineinr Nesthy Petecio setzt sich gegen Marcelat Sakobi Matshu aus der Demokratischen Repubik Kongo durch. Petecio siegt nach Punkten einstimmig mit 5:0.

04:35, Judo
Superleichtgewicht (-48 kg) (Damen)
Runde der letzten 32
Katharina Menz - Mary Dee Vargas Ley 0: Das ist leider schon das Aus für Katharina Menz. Die Chilenin Vargas Ley gewinnt gegen die Deutsche durch eine Waza-Ari Wertung und erreicht damit das Achtelfinale.

04:35, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Anna-Lena Friedsam - Heather Watson 3:2 Spannender geht es hingegen bei der Partie von Anna-Lena Friedsam zu. Die Deutsche führt aktuell knapp und umkämpft mit 3:2 im ersten Satz.

04:34, Tennis, Dameneinzel (Damen)
1. Runde
Iga Swiatek - Mona Barthel 4:0 Mona Barthel tut sich bislang sehr schwer. Im ersten Satz liegt sie bislang chancenlos mit 0:4 zurück.

04:32, Beachvolleyball (Herren)
Vorrunde, Gruppe D
Alison/Alvaro Filho (BRA) - Azaad/Capog Die Brasilianer mit dem Olympiasieger von Rio, Alison Cerutti, gewinnen das Spiel gegen Italien in zwei Sätzen. Der erste Satz geht mit 21:16 klar an die Südamerikaner. Auch im zweiten Satz können die Europäer das Spiel nicht mehr drehen und verlieren auch diesen mit 17:21.

04:26, Tennis, Herrendoppel (Herren)
1. Runde
Krawietz / Puetz (GER) - Facundo Bagnis Das Duo um Kevin Krawietz und Tim Pütz startet gut in das Doppel. Nach bislang drei Spielen führen die Deutschen gegen das argentinische Duo aus Facundo Bagnis und Diego Schwartzmann souverän mit 3:0.

04:22, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Finale Das sind die Medaillengewinnerinnen im Luftgewehr der Frauen: Gold: Qian Yang (China) 251,8 Ringe, Silber: Anastasiia Galaschina (ROC) 251,1, Bronze: Nina Christen (Schweiz) 230,6, 17. Jolyn Beer (Lochtum)

04:22, Bogenschießen, Mixed-Team
Achtelfinale
Italien - Niederlande 0:6 Der Weltranglistenerste aus den Niederlanden zieht souverän in das Viertelfinale des Mixed-Turnier ein. Das Duo aus Holland schlägt Italien deutlich mit 6:0.

04:21, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Finale Da sind die ersten Medaillen in Tokio! Die Schweizerin Nina Christen gewinnt im Luftgewehr der Frauen die Bronzemedaille. In einem spannenden Showdown zwischen der russischen Schützin Anastasiia Galashina und der Chinesin Qian Yang vergibt Galashina mit einer 8,9 die Chance auf Gold. Selbst Yang schießt nur eine 9,8, gewinnt damit aber die Goldmedaille im Luftgewehr.

04:19, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Japan - Australien 3:5 Die erste Hockey-Partie des Tages findet sein Ende. In einem packenden Spiel mit mehreren Führungswechseln setzt sich Australien mit 5:3 am Ende durch und gewinnt das erste Vorrundenspiel.

04:17, Allgemein

Auch das Boxturnier startet mit dem ersten Kampf des heutigen Tages. Um 11:18 Uhr startet der Deutsche Hamsat Shadalov im Federgewicht. Der Berliner Boxer trifft in der Runde der letzten 32 auf den Argentinier Mirco Jehiel Cuello. 04:12, Judo Auch im Judo starten nun die ersten Kämpfe. Bei den Frauen bis 48 kg ist Katharina Menz für Deutschland am Start, die zuerst auf die Chilenin Vargas Ley trifft. Bei den Männer bis 60 kg muss Moritz Plafky gegen den Belgier Verstraeten ran.

04:11, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Finale Die Schweiz hat die erste Medaille sicher. Duestad scheidet aus und muss sich mit der Holzmedaille zufrieden geben.

04:09, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Finale Vier sind noch im Rennen. Nur 0,6 Ringe trennen Platz zwei und vier.

04:08, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Finale Muller kann sich im direkten Duell nicht gegen Duestad durch setzen. Die Norwegerin hat am Ende 0,8 Ringe mehr als die Französin.

04:07, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Finale Es ist noch nicht das Finale von Duestad. Die Siegerin der Qualifikation liegt aktuell nur auf Platz vier.

04:07, Bogenschießen, Mixed-Team
Achtelfinale
Türkei - Russisches Olympisches Komitee Im fünften Achtelfinale setzen sich die Türken souverän mit 6:2 gegen das Duo aus Russland durch. Lediglich zwei Unentschieden in den Sätzen eins und drei lassen die Türken zu.

04:06, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Finale Nur noch sechs Schützinnen haben die Chance auf eine Medaille. Beide Südkoreanerinnen sind schon draußen. Doch nun ist auch Schluss für Tucker. Die Französin Muller setzt sich mit 0,9 Ringen gegen die US-Amerikanerin durch.

04:03, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Finale Nun kämpfen die Amerikanerin Tucker und die Südkoreanerin Kwon gegeneinander ums Weiterkommen. Es gibt ein Shot-Out. Beide müssen noch einmal schießen. Beide schießen eine 10,4. Das Prozedere wiederholt sich. Tucker setzt sich mit einer 10,8 gegen eine 10,5 von Kwon durch.

04:02, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Das Teilnehmerfeld ist hochklassig. Mit Tadej Pogacar fährt der frischgekürte Tour-de-France-Sieger aus diesem Jahr für Slowenien. Dazu kommt die starke belgische Mannschaft mit Greg van Avermaet, dem Olympiasieger von 2016. Ebenfalls zum Favoritenkreis zählt die niederländische Mannschaft mit Bauke Mollema sowie Kolumbien mit den Kletterspezialisten Rigoberto Uran und Nairo Quintana.

03:59, Tennis
Vorrunden Um 4:00 Uhr beginnt auch das olympische Tennisturnier. Jedoch gibt es im Vorfeld des Turniers eine Menge Absagen von vielen Topstars des Tennissports - sowohl auf Seiten der Männer als auch auf Seiten der Frauen. Darunter zählen unter anderem Serena Williams, Rafael Nadal oder Roger Federer, aber auch DTB-Ass Angelique Kerber verzichtet auf eine Teilnahme beim olympischen Turnier. Trotzdem ist das Starterfeld gut bestückt. So rechnen sich Alexander Zverev oder auch Wimbledon-Champion No-

03:58, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Finale Die Südkoreanerin Heemoon Park scheidet als erste Schützin im Finale aus.

03:58, Rudern, Doppelzweier (Herren)
Vorläufe Im Leichtgewichts-Doppelzweier gewinnen Jonathan Rommelmann und Jason Osborne ihren Lauf deutlich vor Italien und Portugal. Damit sind die beiden deutschen Ruderer für das Halbfinale qualifiziert.

03:57, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Finale Die ersten zehn Schuss sind durch. Die Chinesin Qian Wang führt aktuell mit 104,7 Ringen. Auf Platz zwei folgen die Norwegerin Duestad und die russische Schützin Anastasiia Galashina. Nach den nächsten zwei Schüssen fällt die erste Athlet aus dem Wettkampf.

03:51, Bogenschießen, Mixed-Team
Achtelfinale
Indonesien - USA 5:4 Auch das vierte Achtelfinale im Mixed ist abgeschlossen. Die USA unterliegen Indonesien nur knapp mit 4:5. 03:49, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Finale Das Finale beim Luftgewehr der Frauen beginnt. Die besten acht kämpfen um die Medaillen.

03:44, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Mit Spannung erwartet wird das Straßenrennen der Männer, welches gleich um 4 Uhr beginnt. Aus deutscher Sicht ruhen alle Hoffnungen auf Maximilian Schachmann, der sich seit Monaten gezielt auf Olympia vorbereitet und dafür auf einen Start bei der diesjährigen Tour de France verzichtet hat. Ihm helfen werden Kletterspezialist Emanuel Buchmann und Nikias Arndt, der vor allem in der ersten Rennhälfte als wichtiger Helfer Schachmanns fungieren soll. Auf Simon Geschke (positiver Coronatest) muss das

03:36, Handball (Herren)
Vorrunde, Gruppe A
Norwegen - Brasilien Das erste Spiel des Tages im Handball ist durch. Vizeweltmeister Norwegen schlägt Brasilien im ersten Match mit 27:24.

03:29, Bogenschießen, Mixed-Team
Achtelfinale
China - Großbritannien 3:5 Vor der Partie der Deutschen setzt sich das Mixed-Duo aus Großbritannien mit einer durchweg konstanten Leistung gegen das Duo aus China durch. Ein Unentschieden im letzten Satz sichert den Briten den Einzug in das Viertelfinale. Endstand ist hier 3:5.

03:29, Taekwondo

Ebenfalls Edelmetall wird heute im Taekwondo bei den Frauen bis 49 kg und den Männer bis 58 kg vergeben. Allerdings finden beide Wettbewerbe ohne deutsche Beteiligung statt.

03:25, Bogenschießen, Mixed-Team
Achtelfinale
Deutschland - Mexiko 2:6 Auch Satz vier geht an Mexiko. Die beiden Deutschen kommen auf lediglich 34 Ringe und verlieren den letzten Satz mit 34:37. Damit ist für Michelle Kroppen und Florian Unruh früh im Achtelfinale Schluss. 03:21, Bogenschießen, Mixed-Team
Achtelfinale
Deutschland - Mexiko 2:4 Deutschland gerät unter Druck, denn Mexiko gewinnt auch den dritten Satz denkbar knapp mit 36:35. Darauf muss jetzt eine Antwort folgen.

03:17, Bogenschießen, Mixed-Team
Achtelfinale
Deutschland - Mexiko 2:2 Das deutsche Mixed-Duo kontert den ersten Satz der Mexikaner und entscheidet Satz Nummer zwei knapp mit 39:37 Ringen. Dabei verzeichnen beide dreimal eine 10 für sich. 03:14, Bogenschießen
Deutschland - Mexiko Auch das deutsche Mixed-Duo startet jetzt in das Turnier. Für Deutschland gehen Michelle Kroppen und Florian Unruh an den Start, welcher definitiv darüber enttäuscht sein kann, nicht mit seiner Frau Lisa Unruh das Mixed- Turnier zu bestreiten. Die deutsche Silbermedaillengewinnerin von Rio belegt in der Qualifikation am Freitag mit 647 Ringen nur den 26. Platz und startet somit nicht im Mixed- Wettbewerb. Mexiko entscheidet den ersten Satz mit 37 zu 35 Ringen für sich und geht mit 2:0 in Führung. 03:08, Gewichtheben
Bantamgewicht (-49 kg) (Damen)
B-Finale Die erste Entscheidung im Gewichtheben findet heute bei den Frauen in der Klasse bis 49 kg statt. Im Tokyo International Forum stehen sich lediglich sechs Athletinnen ohne deutsche Beteiligung gegenüber, die um Gold, Silber und Bronze kämpfen.

03:04, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Qualifikation Die Sportschützin Jolyn Beer verpasst mit dem Luftgewehr das Finale bei ihren ersten Olympischen Spielen. Die 27 Jahre alte Sportsoldatin belegt in der Qualifikation am Samstag den 17. Platz. Nur die besten acht Athletinnen schießen am Samstag um 03:45 Uhr die ersten Medaillen in Tokio aus.Die Norwegerin Duestad gewinnt die Qualifikation mit 632,9 Ringen.

03:04, Bogenschießen, Mixed-Team
Achtelfinale
Indien - Taiwan 5:3 Auch der Mixed-Wettbewerb im Bogenschießen ist mittlerweile gestartet. Den Auftakt haben hier bisher Indien und Taiwan gemacht. Die Partie entscheiden die Inder mit 5:3. Dabei drehen sie das Spiel durch zwei Satzgewinne in den Sätzen drei und vier.

03:00, Beachvolleyball

Auch die Fahnenträgerin Laura Ludwig bestreitet heute ihr erstes Match. Mit ihrer Partnerin Margareta Kozuch spielen sie heute um 8 Uhr gegen die Schweizerinnen Nina Betschart und Tanja Hüberli. Bei den Männern beginnt um 3 Uhr das erste Match. Brasilien, mit Olympiasieger Alison Cerutti, trifft auf Italien.

02:47, Hockey (Herren)
Vorrunde, Gruppe B
Kanada - Deutschland Am heutigen Tage startet auch die deutsche Hockey-Mannschaft der Männer in das Turnier. Auftaktgegner sind die Kanadier, die in der Vergangenheit zuletzt ein gutes Pflaster für das deutsche Hockey-Team darstellten. Beim letzten Aufeinandertreffen gewannen die deutschen souverän mit 5:0. Los geht es um 12:00 Uhr mittags deutscher Zeit im Oi Hockey Stadium.

02:46, Tischtennis

Auch die Tischtennis-Wettbewerbe laufen bereits. Aus deutscher Sicht steigen nachher Patrick Franziska und Petrissa Solja im Mixed ins Turnier ein. Ihr erster Gegner ist das kubanische Mixed Campos/Fonseca um 5 Uhr.

02:42, Badminton

Ebenfalls heute starten die Badminton- Wettbewerbe und aus deutscher Sicht ist Mark Lamsfuß gleich doppelt im Einsatz. Erst im Mixed zusammen mit Isabel Herttrich gegen China (5:20 Uhr) und wenig später im Doppel mit Marvin Seidel gegen Japan (12:20 Uhr). 02:41, Volleyball Auch die Volleyballer beginnen heute mit ihren Spielen. Kein deutsches Team hat sich für das olypisches Turnier qualifiziert. Die erste Partie des Tages bestreiten aktuell Italien und Kanada. Die Kanadier gewinnen den ersten Satz mit 28:26.

02:36, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Qualifikation Nach 56 Schuss liegt Jolyn Beer mit 583,2 Ringen auf dem 23. Platz. Wieder punktet sie stark mit einer 10,7 oder einer 10,8. Die Norwegerin Duestad führt mit 632,9 Ringen weiter das Feld an.

02:33, Fechten

Beim Fechten stehen heute direkt die ersten Medaillen-Entscheidungen auf dem Programm. Die Männer fechten im Säbel- Wettbewerb um Gold - und dabei schielt das deutsche Trio um Maximilian Hartung (4:55 Uhr), Benedikt Wagner (4:55 Uhr) und Matyas Szabo (5:20 Uhr) auf eine Medaille. Der Degen-Wettbewerb der Damen findet dagegen ohne deutsche Beteiligung statt.

02:32, Handball

Auch die Handballer starten heute in ihr olympisches Turnier. Seit einer halben Stunde läuft bereits das Spiel Norwegen gegen Brasilien. Heute um 9:15 Uhr steigen auch die deutschen Handballer in das Gesehen ein. Die Mannschaft von Bundestrainer Alfreð Gíslason muss zu Beginn gegen Europameister Spanien antreten.

02:21, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Qualifikation Jolyn Beer kommt gut in den vierten Durchgang. Gleich mit dem ersten Schuss gelingt ihr eine 10,9. Außerdem erzielt sie zweimal eine 10,8. Jedoch rutschen ihr auch drei Versuche knapp in den neunten Ring (9,9). Damit ist die Deutsche mit 416,2 auf dem 23. Platz.

02:20, Rudern

Stephan Krüger und Marc Weber gewinnen diesen Lauf hauchdünn vor Litauen und qualifizieren sich somit für das Halbfinale. Dritter wird Irland vor Tschechien. 02:12, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Qualifikation Zur Hälfte der Qualifikation liegt Jolyn Beer auf Rang 28 und rutscht damit zwei Plätze ab. Aktuell hat sie 311,8 Ringe. Ihr bester Schuss ist eine 10,7.

02:12, Rudern

Nun sind Stephan Krüger und Marc Weber im Doppelzweier der Männer bereits im Wasser. Für sie geht es im Hoffnungslauf gegen die Boote aus Irland, Litauen und Tschechien.

02:09, Rudern

Annekatrin Thiele und Leonie Menzel werden in ihrem Hoffnungslauf Zweite hinter dem russischen Boot. Dritter wird Tschechien, die sich ebenfalls fürs Halbfinale qualifizieren. China ist dagegen raus.

02:08, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Qualifikation Die Spitze führt aktuell die Norwegerin Jeanette Hegg Duestad an. Sie hat nach 38 Schuss 401,6 Ringe. Auf Platz zwei und drei folgen die Südkoreanerinnen Heemoon Park mit 358,3 Ringen und Eunji Kwon mit 315,8 Ringen. 02:03, Rudern Im Doppelzweier wird es nun ernst für Annekatrin Thiele und Leonie Menzel, die im Hoffnungslauf auf China, Tschechien und die russischen Ruderinnen treffen. Die ersten drei qualifizieren sich für das Halbfinale.

02:01, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Qualifikation Zwei Durchgänge sind durch. Die Deutsche Jolyn Beer steht aktuell auf Rang 26. Im ersten Durchgang erzielt sie insgesamt 104,6 Ringe. Einmal sogar das Maximum von 10,9 Ringen. Im zweiten Durchgang bleibt sie knapp unter dem Ergebnis des ersten und macht 103,4 Ringe. Der beste Schuss im zweiten Durchlauf ist eine 10,7. Insgesamt hat sie 208,0 Ringe.

01:52, Rudern

Es laufen bereits die Vor- und Hoffnungsläufe des Ruder-Wettbewerbs. Aufgrund des vorhergesagten schlechten Wetters am Sea Forest Waterway werden heute einige Läufe vorgezogen, die eigentlich erst in den nächsten Tagen hätten stattfinden sollten. Davon betroffen ist unter anderem auch der renommierte Deutschland-Achter, der um 5 Uhr erstmals zu Wasser geht.

01:52, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Qualifikation Eins ist auf jeden Fall sicher. Es wird eine neue Olympiasiegerin geben, da in Tokio keine Medaillengewinnerin aus Rio dabei ist. Somit steht die Tür für eine neue Olympiasiegerin im 10-m-Luftgewehr der Frauen offen. Zu den Favoriten zählen die US-Amerikanerin Mary Tucker, die Ungarin Eszter Meszaros und Inderin Apurvi Chandela.

01:51, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Qualifikation Auch eine Deutsche gehört zum Teilnehmerfeld. Für Jolyn Beer sind es die ersten Olympischen Spielen. Die Hannoveranerin tritt neben der Disziplin Luftgewehr auch im Kleinkaliber Dreistellungskampf an.

01:50, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Qualifikation Das Ziel beim Sportschießen mit dem Gewehr ist es das Ziel, den Scheibenspiegel, mittig zu treffen um sich so pro Schuss die Höchstpunktzahl von Zehn zuholen. Die Punkte heißen beim Sportschießen ?Ringe?. Der Scheibenspiegel ist in zehn Ringe unterteilt. Ein Ring gilt dann als erreicht, wenn der Ring oder der Punkt angekratzt oder eindeutig weggeschossen sind. Der Spiegel beim Luftgewehrschießen besitzt einen Durchmesser von 4.5 Zentimetern, die 10 in der Mitte ist lediglich 0,5mm im

01:46, Schießen, Luftgewehr (Damen)
Qualifikation Heute starten auch die Schützen und Schützinnen in das olympische Turnier. Bei der Disziplin Luftgewehr Frauen fallen heute um 03:45 Uhr schon die ersten Medaillenentscheidungen. Insgesamt sind 50 Schützinnen am Start. In das Finale kommen nur die besten acht Athleten.

01:32, Radsport, Straßenrennen (Herren)
Finale Die erste Hiobsbotschaft des heutigen Tages kommt aus dem deutschen Radsport- Lager. Mit Simon Geschke wurde der erste deutsche Athlet positiv auf das Coronavirus getestet und fällt damit für das heutige Straßenrennen der Männer um 4 Uhr aus. Damit muss der deutsche Kapitän Maximilian Schachmann im Kampf um eine Medaille auf einen wichtigen Helfer verzichten. Glücklicherweise fielen alle anderen Tests der deutschen Fahrer und Betreuer negativ aus.

01:26, Allgemein

Hallo und herzlich willkommen zum Olympia-Liveticker. Nach der Eröffnungsfeier stehen am heutigen Wettkampftag die ersten Medaillen- Entscheidungen der diesjährigen Olympischen Spiele an. Insbesondere beim Schießen, Fechten und Radsport gibt es heute aus deutscher Sicht Hoffnungen auf erste Medaillen.

>> Medaillenspiegel