Fußball: FIFA WM 2022

Brasilien und Kroatien kommen weiter

Rekordweltmeister Brasilien und Kroatien haben das Viertelfinale der WM erreicht. Die Südamerikaner fegten Südkorea mit 4:1 vom Platz - schon zur Pause stand es 4:0. Superstar Neymar stand wieder in der Startelf nach einer verletzungsbedingten Pause in den beiden letzten Gruppenspielen und traf einmal.

Die Kroaten hatten deutlich mehr Mühe und setzten sich erst im Elfmeterschießen gegen Deutschland-Bezwinger Japan durch. Nach 90 und nach 120 Minuten hatte es 1:1 gestanden. Livakovic parierte als erst dritter Keeper drei Schüsse in einem WM-Elfmeterschießen.

>> Letzte Achtelfinal-Partien am Dienstag