Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      Hintergrund tagesschau 
1915 in Armenien (1)                   
                                       
Während des Ersten Weltkriegs eskalier-
te im Osmanischen Reich ein Konflikt   
zwischen den nach mehr Unabhängigkeit  
strebenden Armeniern und der Regierung 
in Konstantinopel.                     
                                       
Im April 1915 kam es zu Massenverhaf-  
tungen in der Hauptstadt durch Sicher- 
heitskräfte des Osmanischen Reiches,   
des Vorläufers der heutigen Türkei.    
                                       
Im Mai 1915 wurde die Deportation aller
des Verrats oder der Spionage verdäch- 
tigten Armenier verfügt. Begründet wur-
de dies mit armenischen Verbindungen   
zum Kriegsgegner Russland.             
101 <<           1/2             mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau