Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
Tote bei Tankwagenunglück in Kenia     
                                       
Bei einem schweren Tankwagenunglück in 
Kenia sind mindestens 33 Menschen ums  
Leben gekommen. Mindestens zehn weitere
wurden verletzt, wie die Behörden mit- 
teilten. Am Samstagabend verlor der    
Fahrer des mit Gas beladenen Tankwagens
den Angaben zufolge auf einer Straße   
von Nairobi nach Naivasha die Kontrolle
und rammte mehrere Fahrzeuge, ehe der  
Tankwagen in Flammen aufging.          
                                       
Ein Sprecher des Katastrophenschutzamts
sprach von einem schwerwiegenden chemi-
schen Vorfall. Nach Behördenangaben ge-
rieten elf Fahrzeuge in Brand.         
                                       
Schweres Zugunglück in Bulgarien... 143
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau