Nachrichten Aus aller Welt

Frankreich: Tote bei Lawinenabgang

Bei einem Lawinenunglück in den französischen Alpen sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Ein weiterer Mensch schwebe in "absoluter Lebensgefahr", teilte die Präfektur des Departements Hautes-Alpes mit. Die Opfer sind der Feuerwehr zufolge Österreicher und gehörten zu einer elfköpfigen Skitouren-Gruppe, darunter ein Tourenführer.

Nach Angaben der Feuerwehr konnten sieben Österreicher in Sicherheit gebracht werden. Das Unglück ereignete sich im Ecrins-Massiv im Bereich der Gemeinde Pelvoux.