Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
Köln: Frau vor U-Bahn geschubst        
                                       
Eine 18-Jährige ist an einer Kölner U- 
Bahn-Haltestelle von einem Unbekannten 
in Richtung eines einfahrenden Zuges   
geschubst worden. Der Angriff am Haupt-
bahnhof sei völlig unvermittelt und von
hinten gekommen, sagte ein Polizeispre-
cher am Dienstag.                      
                                       
Die Touristin aus den USA sei am Mon-  
tagabend auf den Bahnsteig gestürzt,   
allerdings nicht in das Gleisbett vor  
die Bahn gefallen. Sie erlitt leichte  
Verletzungen. Offenbar gab es zuvor    
keinen Kontakt zum Täter. Der Mann ist 
auf der Flucht, die Polizei setzte eine
Mordkommission ein.                    
Abgeschobene Schülerin darf zurück. 142
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau