Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Nachrichten Aus aller Welt 
Raumfrachter auf dem Weg zur ISS       
                                       
Fünf Tage nach dem Absturz des US-Raum-
frachters "Dragon" bringt Russland mit 
einem neuen Versorgungsflug dringend   
benötigten Nachschub zur ISS. Der unbe-
mannte Frachter "Progress" mit zweiein-
halb Tonnen Fracht hob um 6.55 Uhr MESZ
vom Weltraumbahnhof in Baikonur ab. Das
Andocken ist für diesen Sonntag um 9.13
Uhr MESZ geplant.                      
                                       
An Bord der "Progress" sind auch Nah-  
rungsmittel für die drei Raumfahrer.   
Der Start mit einer Sojus-Rakete war   
mit Spannung erwartet worden, nachdem  
bereits im April auch ein russischer   
"Progress"-Frachter abgestürzt war.    
China: Sechs Tote bei Erdbeben..... 144
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau