Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
K-Popmusik in Nordkorea gespielt       
                                       
In Nordkorea sind zum ersten Mal seit  
Jahren südkoreanische Lieder öffentlich
aufgeführt worden. Das nordkoreanische 
Samjiyon-Orchester habe am Freitag vor 
Parteifunktionären und Künstlern in    
Pjöngjang "mehrere südkoreanische Lie- 
der" gespielt, berichtete die staatli- 
che Nachrichtenagentur KCNA.           
                                       
In Nordkorea ist südkoreanischer K-Pop 
normalerweise verboten. Das Orchester  
war zuvor anlässlich der Olympischen   
Winterspiele zweimal in Südkorea aufge-
treten. Das Interesse war riesig: Für  
das Konzert in Seoul gab es 1000 Ti-   
ckets und fast 120.000 Interessenten.  
Parkland: Trump bei Überlebenden... 147
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau