Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
3.Oktober: "Brücken in die Welt"       
                                       
Sachsen will sich als Ausrichter der   
zentralen Feier zum Tag der Deutschen  
Einheit als modernes, gastfreundliches 
und innovatives Bundesland präsentie-  
ren. "Wir wollen an diesen Tagen von   
Sachsen aus neue Brücken in die Welt   
bauen", sagte Bundesrats- und Minister-
präsident Tillich bei der Vorstellung  
der Planungen für das Fest vom 1.bis   
zum 3.Oktober in Dresden. "Wir rechnen 
mit einer halben Million Besucher."    
                                       
Der Festakt mit Bundeskanzlerin Merkel 
und Bundespräsident Gauck findet in der
Semperoper statt, ein ökumenischer Got-
tesdienst in der Frauenkirche.         
Tee in Deutschland beliebt wie nie. 148
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau