Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

              Sport: Fußball 
EM-Aus für Dortmund Gündogan           
                                       
Ilkay Gündogan hat sich im Training bei
Borussia Dortmund eine schwere Kniever-
letzung zugezogen und verpasst damit   
nach der WM auch die EM in Frankreich. 
Der 25-Jährige war erst Ende März nach 
586 Tagen Pause (Entzündung im Rücken) 
ins Nationalteam zurückgekehrt.        
                                       
Der Mittelfeldspieler hat sich die     
Kniescheibe ausgerenkt und wird in die-
ser Saison nicht mehr zum Einsatz kom- 
men. Zuletzt war über einen Wechsel des
früheren Schalkers zu Manchester City  
spekuliert worden. Bislang bestritt    
Gündogan 16 Länderspiele für die DFB-  
Auswahl und erzielte 4 Tore.           
200 <<                            > 205
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau