Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

           Sport: Motorsport 
Mercedes: Formel E statt DTM           
                                       
Mercedes kehrt der DTM in anderthalb   
Jahren den Rücken und will danach in   
der vollelektrischen Formel E durch-   
starten. Das teilte der Konzern am Mon-
tagabend mit. Mit dieser neuen Aufstel-
lung wolle man in Serien an beiden En- 
den des Motorsportspektrums antreten.  
Am Formel-1-Programm der Silberpfeile  
soll sich demnach nichts ändern.       
                                       
"Die Jahre in der DTM werden immer ein 
großer Teil unserer Motorsport-Ge-     
schichte bleiben", sagte Mercedes-Mo-  
torsportchef Toto Wolff. Für die deut- 
sche Rennserie ist das Aus von Mercedes
ein harter Schlag.                     
200 <<                            > 205
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau