Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

           DFB-Pokal Fußball 
Leipzig will Wolfsburg offensiv angehen
                                       
Zweitligist RB Leipzig geht nach dem   
ersten Sieg im neuen Jahr selbstbewusst
ins Achtelfinale des DFB-Pokals am     
Mittwoch (19.00 h) gegen den VfL Wolfs-
burg. "Im Pokal kann jeder jeden schla-
gen", sagte Trainer Achim Beierlorzer  
und kündigte auch gegen die formstarken
Wölfe um Serien-Torschütze Bas Dost ei-
ne offensiv ausgerichtete Taktik an.   
                                       
Da die "Bullen" trotz des 3:2-Sieges am
Sonntag gegen Union - dem 1.Sieg unter 
Interimstrainer Beierlorzer - kaum noch
Chancen auf den Durchmarsch in die     
Bundesliga haben, stürzen sie sich     
voller Vorfreude auf den Pokalkracher. 
200 <<                            > 215
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau