Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

          Nachrichten Kultur 
Krachts "Imperium" auf Bühne           
                                       
Als slapstickartige Aussteiger- und Ve-
getariergroteske hat Christian Krachts 
umstrittener Roman "Imperium" im Ham-  
burger Thalia Theater Uraufführung ge- 
feiert. Regisseur Jan Bosse schuf die  
Bühnenversion, die vom Publikum mit Ge-
lächter und Applaus aufgenommen wurde. 
                                       
Sechs Akteure, darunter Christoph      
Bantzer und Jörg Pohl, erzählen die    
wahre Geschichte des Nürnberger Apothe-
kenhelfers August Engelhardt, der ab   
1902 auf Kabakon einen Sonnenorden be- 
gründen wollte. Kracht war beim Er-    
scheinen des Buches im Jahr 2012 Ras-  
sismus vorgeworfen worden.             
Deutsche räumen bei Opera Awards ab 403
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau