Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Kultur: Nachrichten 
Große Triegel-Schau in Erfurt          
                                       
Im Erfurter Angermuseum ist eine umfas-
sende Werkschau des Malers Michael     
Triegel eröffnet worden. Unter dem     
Titel "Discordia Concors" (deutsch:    
einige Uneinigkeit) werden neben 76    
Gemälden auch zahlreiche Zeichnungen,  
Aquarelle und Druckgrafiken gezeigt.   
                                       
Triegel wurde 1968 in Erfurt geboren.  
Er studierte von 1990 bis 1995 Malerei 
bei Arno Rink und war später Meister-  
schüler bei Ulrich Hachulla. Er gilt   
neben Neo Rauch als einer der wichtigs-
ten Vertreter der Neuen Leipziger      
Schule. Die Ausstellung in Erfurt läuft
bis zum 17.Februar.                    
Thomas-Mann-Preis an Cartarescu.... 403
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau