Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Nachrichten Unterhaltung 
Heinze: Kino mehr als Unterhaltung     
                                       
Der Schauspieler Thomas Heinze findet  
Antikriegsfilme wichtig. "Viele Men-   
schen gehen ja bloß ins Kino, um unter-
halten zu werden, das ist auch ihr gu- 
tes Recht. Wichtig ist aber, dass es   
Filme gibt, die nicht nur amüsieren,   
sondern den Anspruch haben, die Welt in
allen ihren auch schlimmen Facetten ab-
zubilden", sagte Heinze der Deutschen  
Presse-Agentur bei der Verleihung des  
Friedenspreises des Deutschen Films    
"Die Brücke" in München.               
                                       
Gerade deshalb sei der Friedenspreis so
wichtig. "Weil er Filme ehrt, die meist
keine kommerziellen Erfolge sind."     
Friedel erzählt von erstem Kuss.... 414
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau