Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

    Nachrichten Unterhaltung 
Lindenberg zeichnet für Unicef         
                                       
Udo Lindenberg wünscht sich "eine      
schrille Nacht" und keine "scheinheili-
ge Nacht": "Unser ganzes Klingelinge-  
ling unterm Weihnachtsbaum ist eigent- 
lich Quatsch. Denn es gibt ja nicht nur
das Jesuskind, es gibt ja so viele Kin-
der, die hungern. An die ist zu den-   
ken", sagte der Rocker. Das Wichtigste 
sei, dass die Kinder in Syrien und im  
Irak über den Winter kämen.            
                                       
Deshalb habe er wieder eine Glück-     
wunschkarte für Unicef gezeichnet. Auf 
der Karte hält der prominente Pate ei- 
nen Weihnachtsbaum wie eine E-Gitarre  
unterm Arm.                            
Kein Indien-Visa für Sheen......... 414

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau