Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Nachrichten Unterhaltung 
Pegg für mehr starke Frauenrollen      
                                       
Der britische Schauspieler und Dreh-   
buchautor Simon Pegg hätte gerne mehr  
weibliche Hauptfiguren in seinen Filmen
- fühlt sich selbst aber machtlos. Denn
wenn es um starke Frauenrollen gehe,   
versage sein Talent. "Es ist eine      
selbstdiagnostizierte Schwäche. Frauen 
sind immer die schwächsten Figuren in  
meinen Filmen", gab der "Shaun of the  
Dead"-Autor im "Guardian" zu.          
                                       
Grund für dieses Bekenntnis ist Peggs  
neuer Film "Es ist kompliziert...!". In
der Komödie spielt der 45-Jährige den  
Gegenpart zu einer selbstbewussten     
weiblichen Hauptfigur.                 
Williams öffnet seine Schatzkammer. 417
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau