Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

          Nachrichten Medien 
Deutsche Hörbuchpreise vergeben        
                                       
Der Deutsche Hörbuchpreis geht in die- 
sem Jahr an die Synchronsprecherin     
Maria Koschny und den Schauspieler     
Frederick Lau. Lau überzeugte mit sei- 
ner Lesung von Verena Güntners Roman   
"Es bringen", wie der WDR mitteilte.   
                                       
Maria Koschny wird für ihre Lesung des 
Jugendbuchs "Das Jahr, nachdem die Welt
stehen blieb" von Clare Furniss ausge- 
zeichnet. Den Preis für das Beste Sach-
hörbuch geht an Roger Willemsen für    
"Das Hohe Haus. Ein Jahr im Parlament".
Als Hörspiel wurde "Qualitätskontrolle 
oder warum ich die Räuspertaste nicht  
drücken werde" (Rimini) ausgezeichnet. 
"Titanic" verkauft mehr Hefte...... 423

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau