Medien: Nachrichten

Polnisch-deutsches Radioprojekt

Junge Journalisten aus Deutschland und Polen starten ein gemeinsames Radioprojekt. In den kommenden Wochen werden insgesamt zehn Teilnehmer zu länderübergreifenden Themen recherchieren und zwei einstündige Sendungen in englischer Sprache produzieren, wie das Lokalradio der Universität Leipzig "mephisto 97.6" mitteilte.

Geplant sind Beiträge über die Flüchtlingssituation oder den demografischen Wandel. Auf polnischer Seite wird das Projekt vom Hochschulsender der Universität Warschau "Radio Kampus" getragen.

>> Elitz fordert Nachrichtenkanal