Medien: Nachrichten

ZDF "Sprachpanscher des Jahres"

Der Verein Deutsche Sprache hat das ZDF zum "Sprachpanscher des Jahres" gewählt. "Das ist die erneute Quittung für den peinlichen Versuch des Senders, mit Kiddie Contests, Webcam Nights oder dem neuen Format 'I can do that - die große Promi-Challenge' mit vielen Showacts die Zuschauer vom Weiterschalten abzuhalten." Das sagte der Vereinsvorsitzende Walter Krämer in Dortmund.

Das ZDF hatte die Auszeichnung bereits 2004 erhalten. Den 2.Platz bei belegte der FDP-Chef Christian Lindner, dessen Partei sich für die Erprobung von Englisch als zweiter Amtssprache einsetzt.

>> ARD: Nachwuchskünstler konkurrieren