Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      Das Erste: Mi 17.05.17 
05.30 - 09.00 Uhr                      
ARD-Morgenmagazin                      
                                       
Hoher Blutdruck                        
                                       
In Deutschland leiden rund 20-30 Milli-
onen an Bluthochdruck. Inzwischen ist  
der Anteil an Hypertonie-Patienten, die
blutdrucksenkend behandelt werden, auf 
zwei Drittel angestiegen, mit Tabletten
therapiert werden immerhin 50 Prozent. 
                                       
Höhe des Blutdrucks (1)                
Die Höhe des Blutdrucks wird im Wesent-
lichen von zwei Faktoren bestimmt: von 
der Schlagkraft des Herzens und vom    
Durchmesser der Arterien (Blutdruck =  
Herzzeitvolumen x Gefäßwiderstand).    
300 <<           1/20            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/20
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau