Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Multimedia: Nachrichten 
Medien: Datenleck bei MySpace          
                                       
Nur wenige Tage nach einem Fall beim   
Karriere-Netzwerk LinkedIn sollen auch 
Millionen entwendeter Zugangsdaten von 
MySpace aufgetaucht sein. 427 Mio.Pass-
wörter und 360 Mio.E-Mail-Adressen von 
Nutzern seien möglicherweise in einer  
gehackten Datenbank enthalten, meldete 
die US-Website "Motherboard" mit Ver-  
weis auf die Plattform "LeakedSource". 
                                       
MySpace wollte sich den Angaben zufolge
bisher nicht dazu äußern. Laut "Mother-
board" könnte es sich um denselben Ha- 
cker handeln, der in den Besitz von 177
Mio.Datensätzen von LinkedIn gelangt   
sein soll.                             
Google: Mehr Werbung bei Maps...... 563
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau