Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

Zur Mobilversion

      Nachrichten Multimedia 
Baidu steigt bei Uber ein              
                                       
Der chinesische Online-Gigant Baidu in-
vestiert in den umstrittenen Fahr-     
dienst-Vermittler Uber. Das gab der    
größte chinesische Suchmaschinen-Be-   
treiber bekannt. Uber soll Geld und    
Zugang zu den Online-Diensten von Baidu
bekommen, und etwa das Kartenprogramm  
von Baidu oder den Suchdienst in seine 
Programme integrieren dürfen.          
                                       
"Diese Kooperation ist ein Meilenstein 
für Uber", sagte Firmenchef Travis Ka- 
lanick. Baidu machte keine Angaben zur 
Höhe der Investitionen. Chinesische    
Medien bezifferten den Deal auf 600    
Millionen Dollar.                      
Williams führt Google-Suchtrends an 563

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau