Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

              Wahl in Bremen 
Programmziele der BIW                  
                                       
2013 bekam der bis dahin einzige "Bür- 
ger in Wut" (BIW) in der Bürgerschaft, 
Jan Timke, Zuwachs: Martin Korol, der  
aus der SPD wegen fremdenfeindlicher   
Äußerungen ausgeschlossen worden war,  
schloss sich der nach eigener Einschät-
zung "wertkonservativen" BIW an.       
                                       
Die "Wutbürger" kritisieren vor allem  
den Stellenabbau bei der Polizei und   
fordern das Aus für das geplanten Off- 
shore-Terminal in Bremerhaven. Zudem   
kritisieren sie die ihrer Ansicht nach 
zu großzügige Haltung der rot-grünen   
Landesregierung im Umgang mit unbeglei-
teten minderjährigen Flüchtlingen.     
801 <<                           mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/3
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau