Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

      ITAF Kunst im Teletext 
MadAsHell (USA)                        
                                       
mad/as/hell ist eine Künstlergruppe aus
Los Angeles, bestehend aus den New     
Media-Künstlern Leila Jarman und Mike  
Leisz. Beide arbeiten in diversen      
Medien von video- und codegesteuerten, 
generativen Visuals bis hin zu physi-  
schen Installationen. Ihre Kunst ist   
geformt durch Subversion von Technolo- 
gie, der Beschwörung von gebrochenen   
Medien, den Strategien der Internet-   
plattformen und der Abstraktion der    
Form.                                  
                                       
Web: www.mad-as.us                     
                                       
Titel der Serie: Strange Meeting       
801 <<                 Die Bilder > 814
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau