Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die Screenreader-optimierte Version unseres ARD-Textes.

Die Anwendung ist für diese Bildschirmgröße nicht verfügbar.

Zur Mobilversion

  Nachrichten Aus aller Welt 
Wärmerekord für 2014 in Sicht          
                                       
Das Jahr 2014 steuert in Deutschland   
auf einen Wärmerekord zu. Die ersten   
zehn Monate des Jahres seien so warm   
ausgefallen wie noch nie seit Beginn   
der Aufzeichnungen 1881, wie der Deut- 
sche Wetterdienst in Offenbach mit-    
teilte.                                
                                       
Im Vergleich zum Mittel der Jahre 1961 
bis 1990 habe die Durchschnittstempera-
tur um 2,1 Grad höher gelegen. Der Ok- 
tober sei 2,9 Grad zu warm gewesen. Den
bisherigen deutschen Wärmerekord halten
die Jahre 2000 und 2007, als die Abwei-
chung vom vieljährigen Mittel 1,7 Grad 
betrug.                                
Körperscanner für deutsche Airports 141

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau