Zurück Weiter

Nachrichten Aus aller Welt

China beendet Mondflug erfolgreich

China hat seine erste Raumfahrtmission zum Mond nach offiziellen Angaben erfolgreich abgeschlossen. Eine unbemannte Sonde landete acht Tage nach ihrem Start wieder in der Inneren Mongolei im Norden Chinas, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete. Während der Mission seien "einige unglaubliche Aufnahmen" von der Erde und dem Mond gemacht worden, hieß es.

Die Sonde war ins All geschossen worden, um den Erdtrabanten zu umrunden und dabei Technik für eine spätere Mission zu testen. Dabei sollen 2017 Bodenproben vom Mond gesammelt werden.

Zurück Weiter