Nachrichten Aus aller Welt

Angreifer stürmt Fernsehredaktion

Ein mit einer Pistolenattrappe ausgerüsteter Mann hat am Donnerstagabend die Redaktion des niederländischen Fernsehsenders NOS in Hilversum gestürmt und kurzzeitig einen Angestellten als Geisel genommen.

Wie der öffentlich-rechtliche Sender mitteilte, verlangte der 19-Jährige, der sich als Mitglied eines Hackerkollektivs ausgab, Live-Sendezeit während der Abendnachrichten. Der Mann wurde in ein anderes Studio geführt, wo man vorgab, seine Botschaft aufzuzeichnen. Er konnte dann von der Polizei überwältigt und festgenommen werden.