Zurück Weiter

Nachrichten Aus aller Welt

Ukraine: Risiko Atomanlagen

Wegen der eskalierenden Kämpfe in der Ukraine wächst das Risiko für die Atomanlagen in dem Land. In der Ukraine sind 15 Reaktoren an vier Standorten in Betrieb. Sie decken rund 50 % des Strombedarfs des Landes. Nur 200 km von der Kampfzone entfernt stehen die sechs Reaktorblöcke von Saporischschja. Sie gilt als größte Atomanlage Europas.

Gegen einen direkten Beschuss sind die Reaktoren kaum geschützt. Die Reaktorhülle aus Beton sei nur 1,20 m dick und überstehe nur den Absturz kleinerer Flugzeuge, so Greenpeace in der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung.

Zurück Weiter