tagesschau: Nachrichten

Grüne für zwei Vize-Kanzlerposten

Die Grünen haben gefordert, dass in einem möglichen Jamaika-Bündnis zwei Vize-Kanzler ernannt werden.

"Grüne und FDP müssen gleichermaßen die Regierungsarbeit mitkoordinieren", sagte Grünen-Geschäftsführer Kellner der "Bild"-Zeitung. Die Koordination der Regierungsarbeit einer solchen Koalition könne nicht nur beim Kanzleramt und einem möglichen Partner liegen.

Das Grundgesetz sieht nur einen Stellvertreter des Kanzlers vor. Die Grünen wären in einem Bündnis mit Union und FDP der kleinste Partner.

>> CDU: Jamaika hat zu teure Wünsche