tagesschau: Nachrichten

Franzose führt Brexit-Gespräche

Der ehemalige französische Außenminister Barnier wird Verhandlungsführer der EU-Kommission für die Austrittsgespräche mit Großbritannien.

Barnier sei ein fähiger Verhandlungsführer, begründete Kommissionspräsident Juncker die Entscheidung. Barnier, der bis 2014 EU-Binnenmarktkommissar war, sprach von einem Vertrauensbeweis. Er will das Amt am 1. Oktober antreten.

Die Regierung in London hatte angekündigt, den Austrittsantrag nicht vor Ende des Jahres zu stellen. Erst dann können die Verhandlungen beginnen.

>> Explosion in Zirndorf