tagesschau: Nachrichten

Tausende kehren in Balkan zurück

Im vergangenen Jahr haben rund 37.000 ausreisepflichtige Ausländer Deutschland freiwillig verlassen. Das berichtet "Die Welt" unter Berufung auf das Bundesinnenministerium.

Mit 87% stellten Bürger der Westbalkanstaaten den größten Teil davon. Auch unter den Abgeschobenen bildeten sie die größte Gruppe, wie Zahlen aus einzelnen Bundesländern belegten.

Die Bundesregierung hatte vergangenes Jahr die drei Balkanstaaten Albanien, Kosovo und Montenegro als sichere Herkunftsländer eingestuft.