Ski nordisch Sport

Rydzek/Frenzel erkämpfen sich Silber

Die Kombinierer Johannes Rydzek und Eric Frenzel haben in Falun Silber im Teamsprint geholt. Das DSV-Duo musste sich nur Frankreich geschlagen geben. Für den Titelverteidiger waren Francois Braud und Jason Lamy Chappuis am Start. Sie lagen nach dem Springen 21 Sekunden vor den beiden Deutschen. In einem packenden Schlusssprint hatte Rydzek das Nachsehen gegen Frankreichs Topmann Lamy Chappuis, am Ende fehlten 2,7 Sekunden.

Für die Kombinierer war es die vierte Medaille im vierten Wettbewerb, für den DSV das achte Edelmetall in Schweden.