Fußball: Champions League

Reus schießt BVB zum Gruppensieg

Dank einer Aufholjagd gelang dem BVB der Coup. Die Borussen waren oft in Not: Ronaldo, Vazquez und Benzema kombinierten sich durch die Abwehr. Weidenfeller parierte glänzend gegen Benzema (10.) und James (19.). Auch Dortmund hatte Chancen: Schürrle scheiterte mit einem Freistoß´knapp (40.).

Mit einem Chancen-Doppelpack durch Dembele (49.) und Castro (50.) suchte der BVB in Hälfte 2 den Anschluss. Doch es traf zum 2.Mal Benzema, ehe Aubameyang verkürzte. Ronaldo verpasste mit einem Pfostenschuss das 3:1. Joker Reus, bedient von Aubameyang, erlöste Dortmund.

>> Gruppe E: Mittwoch