Basketball Sport

EuroChallenge: Finale ohne Frankfurt

Für die Frankfurt Skyliners ist der Traum vom ersten Europapokal-Titel der Klubgeschichte geplatzt. Die Hessen mussten sich im Halbfinale der Basketball-EuroChallenge den Franzosen vom JSF Nanterre nach großem Kampf mit 79:84 (37:45) geschlagen geben. Damit spielt der Bundesligist bei dem Final-Four-Turnier im türkischen Trabzon am Sonntag nur um Platz drei.

Eine Minute vor Schluss (76:76) war die Partie noch völlig offen, dann aber zogen die Franzosen davon. Überragender JSF-Mann war Weems mit 25 Punkten, bei Frankfurt glänzte Armand (17.). >> 610