Basketball Sport

Euroleague: Bayern droht das Aus

Die Basketballer von Bayern München stehen in der Euroleague vor dem Aus. Der deutsche Meister musste bei Panathinaikos Athen ein 72:87 (33:44) hinnehmen und hat weiterhin nur einen Sieg auf dem Konto. Die ohne Kapitän Bryce Taylor sowie Anton Gavel angetretenen Bayern hielten zu Anfang noch mit, gerieten aber kurz vor der Pause erstmals zweistellig in Rückstand und lagen im 3.Viertel 22 Punkte zurück.

In der Gruppe C liegen die Bayern auf dem fünften Platz. Vier Teams erreichen die Top-16. >> 609