Sport: Fußball

Ingolstadt beurlaubt Sportdirektor

Zweitliga-Schlusslicht FC Ingolstadt hat Sportdirektor Angelo Vier mit sofortiger Wirkung beurlaubt und damit auf die anhaltende negative sportliche Entwicklung reagiert. Die Aufgaben würden vorerst auf die Geschäftsführung und das Trainerteam übertragen, hieß es. Die Bayern hatten Ende September bereits ihren Trainer Stefan Leitl gefeuert und Alexander Nouri verpflichtet

>> Stuttgarts Sosa droht Hinrunden-Aus