Sport: Handball

Schröder beendet Karriere

Ex-Weltmeister Stefan Schröder beendet nach Ablauf der Saison seine Handball- Karriere. Der Rechtsaußen, der 2007 mit der Nationalmannschaft den WM-Titel gewann, tritt nach 19 Profijahren vom aktiven Geschehen zurück und wird beim früheren Champions-League-Sieger HSV Hamburg in Zukunft Aufgaben im Bereich Marketing übernehmen.

Hannover holt Spanier Ugalde

Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat den Spanier Christian Ugalde verpflichtet. Der Flügelspieler kommt vom ungarischen Top-Club MKB Veszprem und erhält einen Zweijahresvertrag.

>> Schlickenrieder wird Cheftrainer