Bundesliga Fußball

Bayern vorzeitig Meister

Bayern München ist zum 25.Mal deutscher Meister. Der Rekordchampion profitierte vom 0:1 des schärfsten Verfolgers VfL Wolfsburg bei Borussia Mönchengladbach. Die Bayern, die am Samstag 1:0 gegen Hertha BSC gewannen, haben vier Spiele vor dem Saisonende 15 Punkte Vorsprung auf die Wölfe und sind damit vom ersten Rang nicht mehr zu verdrängen.

Paderborn verspielte eine 2:0-Führung gegen Werder Bremen, musste sich am Ende mit einem 2:2 zufriedengeben und bleibt in der Abstiegszone.