Zurück Weiter

Bundesliga Fußball

HSV beim Trainerdebüt 0:0 gegen Bayern

Der Hamburger SV hat mit seinem neuen Trainer Zinnbauer für eine Überraschung gesorgt und 0:0 gegen den FC Bayern gespielt. Borussia Dortmund verpasste am Abend durch eine 0:2-Niederlage beim FSV Mainz 05 die Tabellenführung.

Damit rückte Aufsteiger Paderborn dank eines 2:0 gegen Hannover vorerst an die Spitze. Stoppelkamp gelang ein Traumtor aus der eigenen Hälfte. Schalke spielte nach 0:2-Rückstand gegen Frankfurt in Unterzahl am Ende noch 2:2. Augsburg bezwang Werder mit 4:2.

Zurück Weiter