Zurück Weiter

Bundesliga Fußball

Beide Sonntagsspiele enden torlos

Mainz hat am Sonntag gegen Hannover ebenso wie Freiburg gegen Mönchengladbach 0:0 gespielt. Damit schlossen die 96er zu den fünf Teams mit vier Punkten aus zwei Spielen auf, die anderen Mannschaften warten auf ihren ersten Sieg.

An der Spitze thront nach dem 4:2 gegen Hertha die Werkself aus Leverkusen mit der vollen Punktzahl. Schalke trotzte Bayern beim 1:1 einen Punkt ab. Ganz unten wartet Augsburg noch auf den ersten Punkt, wie am Ende der Vorsaison tummeln sich VfB und HSV im Keller.

Zurück Weiter