Das Erste: Kirche+Religion

Samstag, 28.05.

23.35 - 23.40 Uhr

Das Wort zum Sonntag spricht Lissy Eichert, Berlin, zum 100.Katholikentag

Katholikentag - ausgerechnet in Leipzig, also dort, wo vier Prozent der Einwohner katholisch sind. Die Mehrheit der Ostdeutschen sagt ohnehin: "Ich glaub' nichts, mir fehlt nichts." Wozu ist der Glaube eigentlich gut, wenn's auch ohne geht? Darüber spricht Lissy Eichert in der Sendung.

Unter www.DasErste.de/Wort kann die sendung nachgelesen oder als Video-Podcast und am Sendetag nach 20.00 Uhr in der Mediathek angesehen werden.

Sonntag, 29.05.

16.30 - 17.00 Uhr

Gott und die Welt: Mensch sein!

Eine Reportage vom 100.Katholikentag in Leipzig

Samstag, 04.06.

22.50 - 22.55 Uhr

Das Wort zum Sonntag

spricht Pastorin Annette Behnken, Wennigsen

Sonntag, 05.06.

17.30 - 18.00 Uhr

Gott und die Welt: Meine dunkle Seite

Leben in der Gothic-Szene

Ein Film von Anna Schmidt

Samstag, 11.06.

23.35 - 23.40 Uhr

Das Wort zum Sonntag

spricht Gereon Alter, Essen

Samstag/Sonntag, 18./19.06.

00.30 - 00.40 Uhr

Das Wort zum Sonntag

spricht Christian Rommert, Bochum

Samstag, 25.06.

23.35 - 23.40 Uhr

Das Wort zum Sonntag

spricht Pastorin Elisabeth Rabe-Winnen, Lengede

Sonntag, 26.06.

14.25 - 14.55 Uhr

Gott und die Welt

Kampf ums Erbe

Wenn aus Verwandten Feinde werden

Ein Film von Heike Bredol und Ute Kolano

Samstag, 02.07.

23.35 - 23.40 Uhr

Das Wort zum Sonntag

spricht Gereon Alter, Essen

Sonntag, 03.07.

18.00 - 18.30 Uhr

Gott und die Welt: Räubergeschichten

Zwei Männer und ihr Traum vom schnellen Geld

Ein Film von Marco Giacopuzzi

>> 16.00 - 16.30 Uhr - W wie Wissen Die Grenzen der Wettervorhersage