Kultur: Nachrichten

Grace Jones beim Byblos Festival

Mit extravaganten Outfits und mit ihrer samtigen Stimme hat die jamaikanische Sängerin und Schauspielerin Grace Jones die Zuschauer beim Byblos Festival im Libanon verzaubert. Der Auftritt war ein Highlight des diesjährigen Festivals, das vor der Kulisse des Mittelmeers und der römischen Ruinen der Altstadt von Byblos stattfindet.

Der Ort liegt nördlich der Hauptstadt Beirut und war zu römischer Zeit ein wichtiger Hafen. Das Festival dauert drei Wochen. In den Vorjahren spielte bereits die Rockband Scorpions in Byblos.

>> Israel: Ägyptische Statue entdeckt