Zurück Weiter

Nachrichten Medien

"Weser-Kurier" bekommt neuen Chef

Moritz Döbler wird neuer Chefredakteur der Zeitung "Weser-Kurier". Der 49-Jährige ist zurzeit noch Geschäftsführender Redakteur und Mitglied der Chefredaktion des "Tagesspiegels".

Döbler werde zum nächstmöglichen Zeitpunkt wechseln, teilte der Vorstand der Bremer Tageszeitungen AG, Eric Dauphin, mit. Döbler absolvierte die Henri-Nannen-Journalistenschule und arbeitete anschließend bei den Nachrichtenagenturen dpa und Reuters, bevor er 2005 zum Berliner "Tagesspiegel" ging.

Zurück Weiter