Medien: Nachrichten

Erneut Top-Quoten für den Fußball

Die ARD hat am Montag bei den beiden letzten Achtelfinalspielen der Europameisterschaft weitere Top-Quoten erzielt. Den 2:1-Sensationssieg von Island gegen England sahen 14,96 Millionen Zuschauer; der Marktanteil betrug 47,0 Prozent.

Den 2:0-Erfolg der italienischen Nationalmannschaft gegen Titelverteidiger Spanien am frühen Abend hatten im Ersten 14,34 Millionen verfolgt. Hier lag der Marktanteil sogar bei 55,5 Prozent. Deutschland gegen die Slowakei in Lille hatten am Sonntag im ZDF 28,11 Millionen gesehen (MA satte 81,2 Prozent).

>> Neues Männermagazin vom Zeit-Verlag