Nachrichten Medien

Jugendliche vertrauen Tageszeitung

Die Tageszeitung ist für Jugendliche in Deutschland das glaubwürdigste Medium. Bei widersprüchlicher Berichterstattung vertrauten 40 % der Zwölfbis 19-Jährigen den Darstellungen der Tageszeitungen, ergab die JIM-Studie des Medienpädagogischen Forschungsverbunds Südwest. Dem Fernsehen sprechen Jugendliche mit 26 % deutlich weniger Glaubwürdigkeit zu. Radio und Internet wird mit 17 und 14 % am wenigsten vertraut.

Trotz ihrer hohen Vertrauenswerte werden Tageszeitungen allerdings nur von 32 % der Jugendlichen genutzt. Das Netz hat am meisten junge Nutzer (94 %).