Zurück Weiter

Neues aus Das Erste

Fortsetzung "Reiff für die Insel"

Nach dem großen Zuschauererfolg der beiden ersten "Reiff für die Insel"-Filme setzt Das Erste die komödiantische Krimireihe mit "Katharina und die Dänen" fort.

Regisseur Oliver Schmitz inszeniert die Geschichte mit viel Gespür für poin-

tierte Dialoge und Situationskomik. Daneben punktet "Reiff für die Insel" einmal mehr durch liebe- und humorvolles Lokalkolorit.

Das Erste zeigt die Krimikomödie "Reiff für die Insel - Katharina und die Dänen" mit Tanja Wedhorn und Jan-Gregor Kremp in den Hauptrollen am 12.September 2014 um 20.15 Uhr.

Zum Inhalt: Die temperamentvolle Anwältin Katharina (Tanja Wedhorn) hat alle Hände voll zu tun. Nachdem der Bestsellerautor Jonas Mikkelsen (Maximilian Brückner) im Strandlokal "Düne" eine Fischvergiftung erlitten hat, will dessen Verlag auf Schadenersatz klagen.

Für die Inhaber Thies (Jan-Gregor Kremp) und Helge (Dietrich Hollinderbäumer) wäre das der Ruin. Katharina übernimmt das Mandat der beiden Wirte, obwohl sie privat durchaus Gefallen an dem sympathischen Jonas findet.

Bei der Spurensuche muss sie bald gegen ihre eigene Tochter Nele (Joanna Ferkic) und deren neuen Freund Finn (Remo Schulze) ermitteln. Der hat sich auf krumme Geschäfte mit dänischen Makrelenfischern eingelassen - und mit denen ist nicht zu spaßen.

Zurück Weiter