Neues aus Das Erste

Wintersport: Exklusive Livestreams

Seit Freitag, 5.Dezember, ist der MDR wieder Schaltzentrale für die Wintersportübertragungen der ARD. Bei der Live-Berichterstattung arbeiten Fernsehen und Internet Hand in Hand. Viele Wettbewerbe laufen gleichzeitig, deshalb kann der Wintersport-Fan je nach Interesse zwischen dem Live-Angebot im TV oder auf www.sportschau.de wählen.

So können die Zuschauer an den neun Wintersportwochenenden der ARD etwa 40 Wettkämpfe zusätzlich live am Rechner, Tablet oder Handy bei www.sportschau.de verfolgen.

Trendsport im Livestream

"In diesem Jahr sind das vor allem die Trendsportarten Skicross und Snowboard sowie die Freestyle WM", gibt Sylvia Peuker, Online-Redaktionsleiterin beim MDR, einen Ausblick.

Den Auftakt der exklusiven Livestream-Berichterstattung machte am 5.Dezember der Rodel-Weltcup aus Lake Placid.

Auf www.sportschau.de/wintersport finden die Nutzer eine Übersicht mit den jeweiligen Livestreams der Woche. Außerdem finden Sie Im Videotext ab Tafel 860 aktuelle Informationen zu Weltcupständen und -terminen.