Zurück Weiter

ARD Buffet Rezepte

Do: Gefüllte Lammschnitzel

Von Vincent Klink für 2 Personen

Für die Lammschnitzel:

2 Zweige Rosmarin, 3 Zweige Thymian, 1 Knoblauchzehe, 1 TL abgeriebene Zitronenschale, etwas Salz, Pfeffer, 300 g Lammrücken ohne Knochen, 4 grüne Oliven ohne Stein, 3 Schalotten, 3 EL OIivenöl, 150 ml Rotwein, 1 EL kalte Butter

Für die Kartoffeltaler:

500 g Kartoffeln (mehlig kochend), etwas Salz, 1/2 Bund glatte Petersilie, 2 Eigelb, 2 EL Butter, 50 g Mehl, 80 g Semmelbrösel, Pfeffer aus der Mühle, 1 Prise Muskat, 2-3 EL Butterschmalz

Für das Mangoldgemüse:

400 g Mangold, 1 Zwiebel, 2 EL Olivenöl, 50 ml Gemüsebrühe, etwas Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 Prise Muskat

Kartoffeln als Pellkartoffeln in Salzwasser weichkochen. Petersilie abspülen, trockenschütteln und fein hacken.

Die gekochten Kartoffeln schälen, dann durch eine Kartoffelpresse drücken. Zu den Kartoffeln Eigelbe, 2 EL Butter, Mehl, Semmelbrösel und gehackte Petersilie geben und alles zu einem Teig vermischen.

Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Kartoffelmasse zu einer Rolle formen und kurz in den Kühlschrank geben.

Für die Lammschnitzel Rosmarin und Thymian abspülen, trockenschütteln und fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken oder pressen. Aus Knoblauch, je der Hälfte vom Rosmarin und Thymian, 1 TL Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer eine Gewürzmischung herstellen.

Lammrücken in 1 cm dicke Scheiben schneiden, plattieren und die Fleischscheiben mit der Gewürzmischung würzen.

Oliven fein hacken. Schalotten schälen, fein schneiden. 2/3 der Schalotten in einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl anschwitzen. Oliven und restliche Kräuter untermischen, abschmecken. Die Mischung auf die vorbereiteten Fleischscheiben geben, zusammenklappen, am Rand fest andrücken oder mit einem Zahnstocher fixieren.

Für das Mangoldgemüse Mangold putzen, waschen, die harten Strünke in feine Streifen schneiden, die Blätter grob schneiden. Zwiebel schälen, fein schneiden und in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl anschwitzen.

Dann die in Streifen geschnittenen Mangoldstrünke zugeben und mit anschwitzen, Gemüsebrühe angießen. Zuletzt die Mangoldblätter zugeben und diese zusammenfallen lassen. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Kartoffelrolle, in 2 cm starke Scheiben schneiden und diese in einer Pfanne mit reichlich Butterschmalz von beiden Seiten je ca. 4 Minuten braten.

Die Lammschnitzel in einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl von beiden Seiten braten, dann im Ofen (bei ca. 60 Grad) warmstellen.

In der Fleischpfanne mit 1 EL Olivenöl restliche Schalotte anschwitzen. Mit Rotwein ablöschen und um etwa die Hälfte einkochen. Dann die Sauce mit kalter Butter montieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Lammschnitzel mit Kartoffeltalern und Mangoldgemüse anrichten, die Sauce über das Fleisch geben und servieren.

Pro Portion: 1140 kcal / 4769 kJ, 77 g Kohlenhydrate, 46 g Eiweiß, 67 g Fett

Zurück Weiter