Handball: WM in Frankreich

Weißrussland-Deutschland 25:31 (16:16)

Gruppe C in Rouen

Weißrussland: Mazkewitsch, Saldazenka (1) - Schynkel (4), Schylowitsch (4), Karalek (4), Jurjinok (3), Puchuski (2), Baranau (2), Kulesch (2), Rutenka (2), Padschywalau (1), Gaidutschenko, Astraschapkin, Schumak, Tsitou

Deutschland: Wolff, Heinevetter - Gensheimer (8/4), Fäth (6), Groetzki, (5), Kühn (5), Drux (4), Häfner (2), Reichmann (1), Kohlbacher, Dahmke, Wiencek, Ernst, Pieczkowski, Lemke

Referees: Khenissi/Bouallouchai (TUN)

Zeitstrafen: 3:3 Siebenmeter: 0:4/5

>> Die Spiele am Donnerstag