Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Extra: Nachrichtenleicht  
AfD ist Verdachts-Fall                 
                                       
Das Bundes-Amt für Verfassungs-Schutz  
stuft die Partei AfD bundesweit als    
rechts-extremistischen Verdachts-Fall  
ein. Der Präsident von der Behörde,    
Haldenwang, hat die Landes-Ämter für   
Verfassungs-Schutz darüber informiert. 
Die AfD ist empört.                    
                                       
Der Verfassungs-Schutz kann Politiker  
der AfD jetzt mit nachrichten-         
dienstlichen Mitteln beobachten. Das   
heißt, er darf zum Beispiel die        
Telefone und E-Mails überwachen. Auch  
der Einsatz von V-Leuten oder          
Bewachungen sind möglich.              
                                       
<< 871                         weiter >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/3
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau