Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

 Aus aller Welt: Nachrichten 
13-Jähriger von Güterzug erfasst       
                                       
Ein 13-Jähriger ist im nordrhein-west- 
fälischen Gelsenkirchen von einem Gü-  
terzug erfasst und getötet worden. Der 
Junge sei am Dienstagabend mit zwei    
anderen Jugendlichen über die Gleise   
gelaufen, um den Weg abzukürzen, teilte
die Bundespolizei in Sankt Augustin    
mit. Der Zugführer bemerkte die Kinder 
auf den Gleisen und leitete eine Voll- 
bremsung ein.                          
                                       
Zu spät für den 13-Jährigen: Er wurde  
erfasst und verstarb noch am Unfallort.
Seine Begleiter konnten sich auf den   
Bahnsteig retten.                      
                                       
Osnabrück: Verletztes Baby ist tot. 146
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau