Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Wissen+Umwelt: Nachrichten 
Anden: Gericht verbietet Goldmine      
                                       
In Chile ist das Großprojekt eines ka- 
nadischen Unternehmens zum Abbau von   
Gold und Silber aus Umweltschutzgründen
endgültig verboten worden. Ein Spezial-
gericht für Umweltfragen wies den Ein- 
spruch des Bergbaukonzerns Barrick Gold
gegen das Verbot mit endgültiger Wir-  
kung zurück. Das Unternehmen hatte in  
den Anden die größte offene Gold- und  
Silbermine der Welt schaffen wollen.   
                                       
Das "Ausmaß der Gefahr für die Gesund- 
heit der Menschen" mache die definitive
Schließung der Mine Pascua Lama erfor- 
derlich, hieß es. Das Projekt war schon
seit dem Jahr 2013 ausgesetzt.         
Klimawandel verursacht Waldbrände.. 146
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau