Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Wissen+Umwelt: Nachrichten 
Nachweis des Riesenkranichs            
                                       
Einen etwa elf Millionen Jahre alten   
Kranichschädel haben Wissenschaftler an
der Fossilienfundstelle Hammerschmiede 
im Allgäu entdeckt. Es handele sich um 
den frühesten Nachweis eines sehr gro- 
ßen Kranichs in Europa, teilte die Uni-
versität Tübingen mit.                 
                                       
Die Größe entspreche den größten heute 
lebenden Kranichen, dem asiatischen Sa-
ruskranich und dem afrikanischen Klun- 
kerkranich, erklärten die Forscher vom 
Forschungsinstitut Senckenberg Frank-  
furt und vom Senckenberg Centre for    
Human Evolution and Palaeoenvironment  
an der Universität Tübingen.           
Untertitel......................... 150
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau