Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

  Wissen+Umwelt: Nachrichten 
Regenwald unter dem Meer entdeckt      
                                       
Forscher haben in der Nähe der Westant-
arktis eine außergewöhnliche Entdeckung
gemacht: In bis zu 30 Metern Tiefe un- 
ter dem Meeresboden sind sie auf Reste 
von Nadelhölzern und Baumfarn gestoßen.
Der gemäßigte Regenwald wuchs dort in  
der mittleren Kreidezeit vor 90 Millio-
nen Jahren, die als Zeitalter der Dino-
saurier gilt, wie das Bremerhavener    
Alfred-Wegener-Institut mit Verweis auf
eine Studie in "Nature" mitteilte.     
                                       
Die Analysen hätten ergeben, dass es in
der Antarktis damals im Jahresschnitt  
zwölf Grad Celsius warm war - zwei Grad
höher als in Deutschland 2019.         
Untertitel......................... 150
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau