Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Wirtschaft: Nachrichten  
Weiterer Stellenabbau bei Ford         
                                       
Der Autobauer Ford will am Standort    
Köln noch mehr Arbeitsplätze abbauen.  
Es gebe einen weiteren Restrukturie-   
rungsplan, sagte Betriebsratschef      
Benjamin Gruschka. Darüber sei die     
Belegschaft auf der Betriebsversammlung
informiert worden. Konkrete Zahlen     
sollen erst Ende Juni genannt werden.  
                                       
In Köln arbeiten noch 13.000 Beschäf-  
tigte. Im vergangenen Jahr war der Ab- 
bau von 2300 Stellen bis Ende 2025 be- 
schlossen worden. Damals wurde ein     
Kündigungsschutz bis Ende 2032 ver-    
einbart, so dass der Abbau nur über ein
Freiwilligenprogramm möglich ist.      
<< 160                         weiter >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau