Wirtschaft: Nachrichten

USA: WeChat weiter verfügbar

Ein US-Berufungsgericht hat einem Eilantrag des Justizministeriums auf ein sofortiges Download-Verbot der Messenger-App WeChat des chinesischen Technologiekonzerns Tencent abgelehnt.

Die Regierung habe nicht nachgewiesen, dass sie "während der Anhängigkeit dieser beschleunigten Berufung eine unmittelbar bevorstehende, irreparable Verletzung erleiden würde," erklärte das Gremium. Das Berufungsgericht werde den Fall im Januar verhandeln. WeChat ist eine Universal-App, die Dienste ähnlich wie Facebook, Whatsapp, Instagram und den Bezahldienst Venmo vereint.

>> Chipkonzern AMD will Xilinx kaufen