Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Wirtschaft: Nachrichten 
AMS/Osram: IG Metall weiter dagegen    
                                       
Der österreichische Chip- und Sensor-  
bauer AMS muss auch beim zweiten Anlauf
zur Übernahme von Osram mit Gegenwind  
rechnen. Es entstehe der Eindruck, dass
sich AMS total verrannt habe und daher 
bereit sei, unkalkulierbare Risiken    
einzugehen, sagte der IG-Metall-Gewerk-
schafter und Osram-Aufseher Klaus Abel.
                                       
AMS hatte am Freitag ein neues Angebot 
angekündigt: Ende des Monats solle es  
offiziell vorgelegt werden. Dann hätten
die Osram-Aktionäre vier Wochen Zeit,  
das Angebot anzunehmen. Es liege wieder
bei 41 Euro je Aktie, aber die Annahme-
schwelle sinke von 62,5 auf 55 %.      
Chinas Wachstum stark abgebremst... 161
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau