Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

    Wirtschaft: Nachrichten  
Adler Group:Einigung mit Gläubigern    
                                       
Der angeschlagene Immobilien-Investor  
Adler Group hat sich mit einem Gros der
Gläubiger auf Zugeständnisse bei der   
Schuldenbedienung geeinigt. Dafür er-  
halten bestimmte Gläubiger 75 % der    
Stimmrechte und die Option auf eine Be-
teiligung an künftigen Gewinnen, wie   
die Firma nach Börsenschluss mitteilte.
                                       
So will Adler Zeit für den stockenden  
Verkauf von Wohnungen gewinnen - und   
mit den Erlösen Schulden tilgen will.  
Adler Group besaß zuletzt 25.000 Woh-  
nungen und schrieb einen Verlust von   
1,8 Mrd.Euro geschrieben. Der Verschul-
dungsgrad lag am Jahresende bei 97,6 %.
<< 159                         weiter >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau