Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

          Fußball: DFB-Pokal 
Dortmund wendet Pokal-Blamage ab       
                                       
Nach einer gewissen Anlaufzeit hatte   
Dortmund in der 1.Halbzeit allein durch
Reus vier gute Gelegenheiten. Fürths   
Keeper Burchert reagierte aber mehrfach
glänzend. Auch nach der Pause hatte der
BVB mehr Chancen, unter anderem durch  
Pulisic (60.) und abermals Reus        
(69./75.). Das erste Tor aber machte   
der Gegner als Ernst nach einer Ablage 
von Keita-Ruel abstaubte.              
                                       
Sekunden vor Ablauf der Nachspielzeit  
gelang dem eingewechselten Neuzugang   
Witsel der Ausgleich. Kurz vor dem     
Ablauf der Verlängerung verhinderte    
Reus dann ein Elfmeterschießen.        
200 <<                            > 207
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau