Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

       Fußball: Nationalteam 
Heim-EM 2024 doch bei ARD und ZDF      
                                       
ARD und ZDF können nun doch Spiele der 
EM 2024 in Deutschland übertragen. Rund
anderthalb Jahre nach der Niederlage im
Rechtepoker haben sich die beiden öf-  
fentlich-rechtlichen Sender mit der    
Telekom über eine Sub-Lizenz für die   
Heim-EM geeinigt. Das Erste und das    
Zweite zeigen bei dem Turnier in drei  
Jahren 34 der 51 Begegnungen, darunter 
alle Spiele der deutschen Mannschaft.  
                                       
Die 17 weiteren Partien sind bei RTL zu
sehen. Die Telekom hatte sich im Okto- 
ber 2019 die kompletten Medienrechte   
für die EM in Deutschland von der Uefa 
gesichert.                             
200 <<                            > 208
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau