Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Kultur: Nachrichten 
Jüdisches Museum holt Stölzl           
                                       
Bis zum Antritt einer neuen Spitze im  
Jüdischen Museum Berlin soll der Histo-
riker und CDU-Politiker Christoph      
Stölzl als Vertrauensperson für den    
Stiftungsrat des Hauses agieren. Der   
75-Jährige werde ehrenamtlich und ohne 
Arbeitsvertrag wirken, sagte Kultur-   
staatsministerin Monika Grütters.      
                                       
"Stölzl ist ein großer Museumsmann, der
langjährige Erfahrung aus einschlägigen
Häusern, im Umgang mit Mitarbeitern,   
aber gerade auch mit der Politik mit-  
bringt", begründete Grütters ihre Wahl.
Er habe auch im deutsch-jüdischen Um-  
feld inhaltlich gearbeitet.            
Neuer Opernchef in Leipzig......... 403
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau