Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

         Kultur: Nachrichten 
"Der gedruckte Krieg" in Wittenberg    
                                       
In der Reformationsgeschichtlichen For-
schungsbibliothek im Schloss in Witten-
berg wird ab kommender Woche eine Kabi-
nettausstellung zum Dreißigjährigen    
Krieg präsentiert. Unter dem Titel "Der
gedruckte Krieg" werden in der ersten  
Ausstellung der Einrichtung Original-  
schriften aus dieser Zeit gezeigt. Das 
teilte Bibliotheksleiter Matthias Mein-
hardt mit.                             
                                       
Im Mittelpunkt der Schau stehen die    
während des Krieges massenhaft verbrei-
teten Flugschriften als Instrumente der
Information, Polemik und Propaganda.   
                                       
Frowin geht zu den Stachelschweinen 409
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau