Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

       Ratgeber: Nachrichten 
VW ruft 700.000 Autos zurück           
                                       
Volkswagen ruft weltweit knapp 700.000 
Autos vom Typ Tiguan und Touran zurück 
- bundesweit sind es rund 52.500 Wagen.
Grund des Rückrufs sei eine Lichtleiste
am Panoramadach, in die Feuchtigkeit   
eindringen und zu einem Kurzschluss    
führen könne, so ein VW-Sprecher. Zuvor
hatte das Portal "Kfz-Betrieb" online  
berichtet. Betroffen sind demnach Fahr-
zeuge der aktuellen Modellgeneration,  
die bis zum 5.Juli hergestellt wurden. 
                                       
Erstes Zeichen eines Kurzschlusses sei,
dass die sogenannte Ambientebeleuchtung
ausfalle. An der Abhilfe arbeite der   
Autobauer noch.                        
Jobcenter muss Miete länger zahlen. 512
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau