Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

   Ratgeber: Neu ab Dezember 
Bahn: Neue Strecken, höhere Preise     
                                       
Mit dem Fahrplanwechsel am 9.Dezember  
erhöht die Deutsche Bahn wieder ihre   
Preise. So werden Fernverkehrs-Tickets 
im Schnitt um 0,9 Prozent teurer, das  
Flexpreis-Ticket um 1,9 Prozent.       
                                       
Um 2,9 Prozent steigt der Preis für    
Wochen- und Monatskarten, die Bahncard 
100 sowie das DB Jobticket für Berufs- 
pendler. Wer eine Fahrkarte im Zug     
kauft, muss mehr zahlen: Das Extra-Ent-
gelt steigt von 12,50 Euro auf 19 Euro.
Reisende, die bis zum 8. Dezember bu-  
chen, fahren noch zu den alten Preisen.
Mit dem neuen Fahrplan werden zusätzli-
che und neue Verbindungen angeboten:   
520 <             1/2            mehr >
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/2
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau