Der Teletext im Ersten

Nutzen Sie bitte zur bestmöglichen Audio-Ausgabe die textbasierte Mobilversion unseres ARD-Textes.

Bei dieser Bildschirmgröße können wir den klassischen ARD Text nicht anzeigen.
Wir empfehlen Ihnen daher die Mobilversion von ARD Text.

PS. Am besten dann gleich ein Lesezeichen für die Mobilversion setzen - dann geht's beim nächsten Mal schneller.

Zur Mobilversion

     Multimedia: Nachrichten 
Widerstand gegen Amazon Rekognition    
                                       
Das US-Internetriese Amazon ist von    
Bürgerrechtlern aufgefordert worden,   
keine Werbung mehr bei der Polizei für 
eine Gesichtserkennung zu machen. Die  
American Civil Liberties Union (ACLU)  
und andere Bürgerrechtsorganisationen  
befürchten, dass die Behörden das Ama- 
zon-Programm "Rekognition" zum Aufbau  
eines Systems verwenden könnten, das   
automatisch jede Person erkennen kann. 
                                       
Rekognition wird bereits in begrenztem 
Maße von der Polizei eines Bezirks im  
US-Staat Oregon verwendet, um Bilder   
von nicht identifizierten Verdächtigen 
abzugleichen.                          
Weisband soll Grüne unterstützen... 562
Lorem ipsum dolor sit amet

Unterseite

1/1
1 2 3 Rot
4 5 6 Grün
7 8 9 Gelb
0 Blau